Klopps FC Liverpool lässt Swansea City alt aussehen

Jürgen Klopp wird wohl nicht zum Rekordtrainer des FC Liverpool

Das Team von Jürgen Klopp zerlegte Swansea City nach Strich und Faden mit 5:0.

An der Liverpooler Anfield Road schossen Philippe Coutinho (6.), Roberto Firmino (52. und 66.), Trent Alexander-Arnold (65.) und Alex Oxlade-Chamberlain (83.) den höchsten Liga-Sieg der Reds in der laufenden Saison heraus.

Nach seinen drei Toren zum 3:0 gegen den FC Burnley am Samstag leitete Kane den klaren Erfolg gegen Southampton in der 22. und 39. Minute ein und war noch einmal in der 67. Minute erfolgreich (im Bild gegen Southamptons Maya Yoshida).

Im Old Trafford brachten Ashley Barnes (3.) und der Rote Teufel Steven Defour mit einem Freistoßtor (36.) Underdog Burnley in Front. Lingard konnte auf 1:2 verkürzen (53.). "Der Gegner hat zweimal auf das Tor geschossen, daher hätten wir es mehr als verdient gehabt zu gewinnen".

Titelverteidiger FC Chelsea ist durch ein souveränes 2:0 (0:0) über Aufsteiger Brighton&Hove Albion auf einen Punkt an Manchester United herangerückt.

Vor Kane hielt Alan Shearer seit 22 Jahren den englischen Torrekord. Die Spanier Álvaro Morata (46.) und Marcos Alonso (60.) trafen für das Team des deutschen Nationalspielers Antonio Rüdiger, der über 90 Minuten zum Einsatz kam. Für Tottenham Hotspur erzielte Kane am zweiten Weihnachtsfeiertag beim 5:2 gegen den FC Southampton seine Treffer 37 bis 39 seit dem 1. Januar.

Drei Tore - drei Rekorde! "Es war ein fantastisches Jahr". Der englische Nationalspieler Dele Alli (49.) und der frühere Bundesligaprofi Heung-Min Son (51.) machten mit einem Doppelschlag kurz nach der Pause schon alles klar. In den ersten elf Begegnungen war der Österreicher torlos geblieben.

Aufsteiger Huddersfield Town blieb beim 1:1 (1:0) gegen Stoke City zum dritten Mal in Folge ungeschlagen, mit 23 Zählern rangiert die Mannschaft d im Tabellenmittelfeld.

Related:

Comments

Latest news

Ein Ex-Funktionär aus Peru wurde in New York freigesprochen — FIFA-Prozess
Chen ließ Marin und Napout deswegen sofort nach den Schuldsprüchen wegen Fluchtgefahr bis zur Urteilsverkündung in Haft nehmen. Burga wurde laut Anklage mit Bestechungsgeldern in Höhe von 4,4 Millionen Euro in Verbindung gebracht.

Papst Franziskus verkündet Weihnachtsbotschaft
Die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch US-Präsident Trump hatte zu neuen Unruhen in der Region geführt. Kinder aus aller Welt brachten Blumengebinde; sie kamen etwa aus China, Afrika, der Schweiz sowie aus Chile und Peru.

Sevilla offenbar heiß auf Tuchel
Sevilla habe sich ein Limit von fünf Millionen Euro Jahresgehalt für den zukünftigen Coach gesetzt, berichtet Diario de Sevilla . Zuletzt hatte der Klub in der Primera Division aber geschwächelt, was zur Entlassung Berizzos führte.

Bonnerin verletzte Schwiegertochter mit Hackmesser
Eine 30-Jährige war am Ersten Weihnachtsfeiertag zusammen mit ihrem Ehemann und den Kindern bei den Schwiegereltern zu Besuch. Gegen die Frau wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung erlassen.

Femen-Aktivistin riss Jesus-Figur aus Krippe des Vatikan
Ein Mitglied der feministischen Gruppe Femen hat es am Montag auf die Jesuskindfigur auf dem Petersplatz in Vatikan abgesehen. Femen veröffentlichte auf ihrer Homepage den Namen der Frau: Alisa Vinogradova und bezeichnete sie als "Sextremistin".

Other news