Lübeck - Genin: Baltische Allee Tötungsdelikt

Die Hintergründe zu der schrecklichen Tat sind noch unklar die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen

"Dieser verletzte Mann verstarb trotz Reanimation durch die herbeigerufenen Rettungskräfte kurze Zeit später am Auffindeort", so ein Polizeisprecher.

Ein Passant hatte gegen 7 Uhr an der Baltischen Allee den Tatverdächtigen neben einem Fahrrad stehend gesehen. Ein 44-jähriger Tatverdächtiger, welcher in Lübeck seinen Wohnsitz hat, konnte nach Angaben der Polizei kurze Zeit später festgenommen werden. "Weil der Zeuge den Eindruck hatte, dass vielleicht Hilfe benötigt wird, fragte er nach und sah dann, dass ein zweiter Mann auf dem Boden lag, der schwer verletzt schien", schilderte Staatsanwältin Ulla Hingst NDR 1 Welle Nord die Situation. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Spurensicherung (Kommissariat 6) und Gerichtsmedizin haben ihre Arbeit vor Ort abgeschlossen.

Nach dem gewaltsamen Tod eines 78 Jahre alten Renterns in Lübeck ist Haftbefehl gegen einen 44-jährigen Lübecker erlassen worden.

Lübeck die Obduktion angeordnet, um die Verletzungen im Einzelnen zu untersuchen und die Todesursache zu klären.

Die Beamten gehen davon aus, dass der Rentner mit seinem Fahrrad auf dem Weg von seiner Wohnung in die Innenstadt war. "Es gibt nach aktuellem Stand der Ermittlungen keine Hinweise darauf, dass das Opfer zuvor eine in der Nähe befindliche Spielhalle besucht und dort einen Gewinn erzielt haben könnte", so der Sprecher weiter.

In der Baltischen Allee wurde am Morgen die Leiche eines Mannes auf dem Gehweg entdeckt.

Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen, die am frühen Montagmorgen Beobachtungen in der Gegend um die Baltische Allee/Einmündung Malmöstraße gemacht haben. "Wer hat einen Fußgänger und einen Radfahrer in diesem Bereich gesehen?"

In Lübeck ist am ersten Weihnachtstag ein Mann mutmaßlich Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Hinweise werden an die Lübecker Mordkommission unter der Rufnummer 0451/1310 erbeten. Er ist der Justizvollzugsanstalt Lübeck zugeführt worden.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Steinmetz im Berchtesgadener Land von Grabstein erschlagen
Auch der Rettungshubschrauber "Christoph 14" war an der Unglücksstelle in Ainring (Landkreis Berchtesgadener Land) im Einsatz. Er begrub den 40-jährigen, der offenbar gerade seine Hühner füttern wollte, unter sich.

Todes-Drama um Rihannas Cousin (21)
Dezember wurde Rihannas Cousin Tavon Alleyne (†21) auf offener Straße von einem noch unbekannten Täter erschossen. Auf Instagram veröffentlichte Rihanna vier Fotos, die sie mit ihrem Cousin zeigen. "Ruhe in Frieden, Cousin".

Anschlag auf Ölpipeline in Libyen
Im Sommer war die Förderung mit mehr als einer Million Barrel pro Tag auf den höchsten Stand seit etwa vier Jahren angestiegen. Allein die BASF-Tochter Wintershall fördert täglich 65.000 Barrel (je 159 Liter) in Libyen.

Viele Züge zwischen München und Berlin unpünktlich
Das geht nach Angaben der Bild-Zeitung (Mittwochsausgabe) aus einer Anfrage der Grünen an die Bundesregierung hervor. Bis zu 300 Stundenkilometer schnell sind die ICEs auf der neu ausgebauten Strecke zwischen Berlin und München.

Other news