Brand in U-Bahn-Tunnel Feuerwehr rückte mit 160 Mann aus

Derzeit kämpft die Berliner Feuerwehr mit 164 Einsatzkräfte gegen das Feuer im U-Bahntunnel

Wie immer bei Feuern in Tunneln rückte ein Großaufgebot aus.

In einem Technikraum der unterirdischen Station hatte eine größere Menge Papier gebrannt, es kam zu einer starken Rauchentwicklung.

Berlin - Im U-Bahntunnel am Westhafen in Berlin-Moabit ist am Freitag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr meldete Freitagmittag über Twitter, dass 164 Beamte im Einsatz seien. Als die Helfer eintrafen, war der Bereich bereits geräumt, wie ein Feuerwehrsprecher mitteilte. Menschen seien nicht in Gefahr gewesen. Die meisten Feuerwehrleute konnten schon kurz nach dem Eintreffen wieder abrücken. Der U-Bahnverkehr der Linie 9 sei für rund zwei Stunden unterbrochen gewesen, sagte eine Sprecher der BVG.

Related:

Comments

Latest news

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Versöhnung bei Katzenberger und ihrer Schwester?
Jenny zieht ja nun im Januar ins RTL-Dschungelcamp nach Australien. Und: Dani soll nicht auf der Beerdigung erschienen sein. Bleibt zu hoffen, dass Jenny das Schnurren erwidert .

Ski: Federica Brignone gewinnt in Lienz
Wegen einer Adduktoren-Verletzung war die 27-jährige Brignone erst vor einem Monat in die Saison eingestiegen. Wendy Holdener vergab eine bessere Klassierung mit einem schweren Fehler im zweiten Lauf.

Ronaldo wettert gegen Barça: "Mir ging es ähnlich wie Neymar"
Der 41-Jährige lässt sich hin und wieder bei Pflichtspielen im Estadio Santiago Bernabéu blicken und fungiert als Botschafter der Blancos.

Other news