Er fiel aus dem Führerhaus Lkw kippt um und erschlägt Fahrer

Der 62-Jährige war nicht angeschnallt, fiel aus dem Sitz seines Unimogs auf die Fahrbahn und wurde dort von dem umkippenden Fahrzeug erschlagen.

Das teilte die Autobahnpolizei mit. Das Unglück ereignete sich am Donnerstagnachmittag zwischen Waldlaubersheim und Dorsheim im Kreis Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz). Die A61 war nach dem Unfall voll gesperrt. Es entstand ein Stau von zeitweise zehn Kilometern Länge.

Hinter sich zog er einen Anhänger, der mit Holz beladen war. Daraufhin kollidierte der dahinter fahrende Wagen mit dem Anhänger. Der Lkw sei zunächst gegen eine Betonwand am Rand der Autobahn gekippt und dann auf die Fahrbahn zurück geschleudert worden. Der Autofahrer blieb den Angaben zufolge unverletzt.

Related:

Comments

Latest news

FPÖ nennt Boykottappell gegen sie "letztes Aufgebot"
Die freiheitlichen Regierungsmitglieder lobte er als "ehrwürdige, untadelige und kompetente politische Persönlichkeiten". Bei den Unterzeichnern handle es sich "vorwiegend um Personen aus dem sozialistischen und linkslinken Spektrum".

Imam von Breitscheidplatz-Gedenkfeier wollte Polizist werden - und wurde abgelehnt
Doch die Polizeiführung hatte von der zunehmenden Radikalisierung Matars erfahren und übernahm ihn deswegen nicht in den Dienst. Im Bericht des Berliner Verfassungsschutzes wird dem Verein eine Nähe zu den islamistischen Muslimbrüdern zugeschrieben.

Bericht: Volkswagen geht vor Gericht gegen Sonderprüfung vor
Im Abgasskandal will Volkswagen die gerichtlich angeordnete Sonderprüfung Medienberichten zufolge in höchster Instanz verhindern. Möglich erscheint, dass VW mit der Klage auf Zeit spielt - Ende 2018 verjähren Schadenersatzansprüche gegen den Autokonzern.

Trump wirft China Öllieferungen vor
Eine Einschränkung der Öllieferungen nach Nordkorea war bereits Teil der zuvor verabschiedeten Strafmaßnahmen. Wenn dies so weitergehe, werde es "niemals eine freundliche Lösung für das Nordkorea-Problem" geben.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news