SC Freiburg holt Neuzugang vom SV Sandhausen

Neuzugang Lucas Höler präsentiert sein SC-Trikot

Der SC Freiburg hat sich für die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga mit Lucas Höler vom Zweitligisten SV Sandhausen verstärkt. Der Angreifer wechselt mit der Empfehlung von acht Toren aus 17 Pflichtspielen in der Hinrunde zum Tabellen-13. der Bundesliga. Vorher spielte der 23-Jährige für die Zweite Mannschaft des 1.FSV Mainz 05 (63 Spiele / 21 Tore) und für den VfB Oldenburg in der Regionalliga Nord (33 / 9).

Torgefährlichkeit soll im Abstiegskampf helfenLucas hat seine Torgefährlichkeit in der Zweiten Liga unter Beweis gestellt und verfügt über eine gute Balance zwischen Offensive und dem Spiel gegen den Ball.

Lucas Höler selbst sagt: "Die Bundesliga war immer mein Ziel. Freiburg genießt bei jungen Spielern einen hervorragenden Ruf, deshalb freue ich mich, beim SC die neue Herausforderung anzugehen". Wie bei den Breisgauern gewohnt, wurden weder Vertragslaufzeiten noch Ablösesummen transportiert. Januar 2018 wird Sandhausens Lucas Höler für das Team von Trainer Christian Streich stürmen.

Related:

Comments

Latest news

Michael Schumacher: Ein schwarzer Tag für seine Familie
Auch vier Jahre nach seinem verheerenden Ski-Unfall ist kaum etwas über den Gesundheitszustand von Michael Schumacher bekannt. Auch deswegen hält sich die Familie heute so sehr mit Informationen zurück, wie Kehm erklärt: "Es war sein geheimer Wunsch.

Schweizer Autobesitzer klagen gegen VW
Wegen der von VW eingeräumten Manipulationen der Abgasvorrichtungen hätten die Wagen zudem an Wiederverkaufswert eingebüßt. Die Verbraucherschützer gehen von einem durchschnittlichen Schaden von 15 Prozent des Neuwerts der betroffenen Wagen aus.

Apple, Alphabet und Microsoft an der Spitze
In die Top-10 katapultiert haben sich mit ordentlichen Sprüngen die chinesischen Internetkonzerne Tencent Holdings und Alibaba. Nestlé mit seinen 264 Milliarden Dollar landet auf Rang 18. 444 Milliarden Dollar und belegen die Plätze sieben und acht.

Böse Urlaubs-Überraschung für Thüringer: Ferienhaus gibt es nicht
Aber auch der Kurverwaltung in Koserow waren der Name des angeblichen Vermieters und das Haus völlig unbekannt. Weitere Betrugsfälle dieser Art sind laut Polizei bisher nicht bekannt geworden.

Jahn: Stürmer kommt aus der dritten Liga
Mit Al Ghaddioui bekäme der Jahn einen Spieler, der in den vergangenen Jahren stets zuverlässig seine Tore erzielt hat. Zehn Treffer und fünf Vorlagen steuerte Al Ghaddioui in 23 Pflichtspielen der Hinrunde bei.

Other news