Familienvater (51) und Sohn (16) tot aufgefunden, Mutter schwer verletzt

Am Morgen des 2. Januars fand der Arbeitgeber eines Familienfamilienvaters (51) den Abschiedsbrief seines Angestellten. Die 47-jährige Ehefrau wurde schwerverletzt in der Wohnung aufgefunden und ins Krankenhaus eingeliefert, teilte die Polizei am Dienstag mit. Mittlerweile ist sie nicht mehr in Lebensgefahr.

Eine schreckliche Familientragödie hat sich im Kreis Fulda ereignet.

Darin habe er angekündigt, zum Jahresende mit seiner Familie aus dem Leben zu scheiden. Die Hintergründe der Tat waren noch unklar. "Die Ermittlungen stehen noch am Anfang", sagte Patrick Greyer von der Staatsanwaltschaft Fulda.

BILD berichtet in der Regel nicht über Selbsttötungen, um keinen Anreiz für Nachahmung zu geben - außer, Suizide erfahren durch die Umstände besondere Aufmerksamkeit.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Opa Thomas Gottschalk zum zweiten Mal Großvater
Sein Sohn Roman und dessen Frau haben ihren ersten Sohn zur Welt gebracht. Der Kleine heißt Sebastian und ist sein zweites Enkelkind. Opa Gottschalk mit Schwiegertochter Melissa.

AMD Adrenalin: Treiber werden für ältere Spiele nicht nachgebessert
Die Spiele stürzen direkt beim Start ab und sind somit nicht mehr spielbar. Die AMD Radeon Software Adrenalin hat Probleme mit älteren Spielen.

Mann greift mit Messer an - Polizei prüft islamistischen Hintergrund
Der 23-jährige Syrer war am Silvestertag auf dem U-Bahnhof Bayerischer Platz mit einem Messer auf mehrere Menschen losgegangen. Wie Der Tagesspiegel berichtet , könnte es sich bei diesem Vorfall womöglich um einen islamistischen Hintergrund handeln .

Other news