Hurra! Prinzessin Charlotte tapst zum Kindergarten

"Der Herzog und die Herzogin von Cambridge freuen sich sehr, zwei Fotos von Prinzessin Charlotte vor dem Kensington Palast heute morgen zu zeigen". Für die Verantwortlichen des Kindergartens ist der prominente Schützling natürlich eine gute Nachricht: Man sei "hocherfreut", teilte die Willcocks Nursery School Mitte Dezember mit.

Sie feiert am Dienstag ihren 36. Geburtstag. Eigentlich war der offizielle erste Kindergarten-Tag am vergangenen Donnerstag. Ihr großer Bruder George ging übrigens nicht in London auf die Vorschule, sondern in Norfolk, wo die Familie eine Zeit lang lebte. Die 35-Jährige erwartet im April 2018 ihr drittes Kind.

Related:

Comments

Latest news

Yvonne Englich tot: Deutsche Ringerin im Alter von 38 Jahren gestorben
Yvonne Englich nahm an mehreren Welt- und Europameisterschaften teil und wurde dreimal deutsche Meisterin. Beim KSV Witten 07 gab sie ihre -Erfahrung bis zuletzt als Jugendtrainerin an den Nachwuchs weiter.

19-Jährige tot in Wohnung aufgefunden
Wie die Polizei am Montag berichtet, ist "aufgrund der Umstände am Tatort von einem Gewaltverbrechen auszugehen". Nach Informationen unserer Zeitung lebte die junge Frau zusammen mit ihrem Säugling in der Wohnung.

Radiohead wirft Lana Del Rey Ideenklau vor
Die britische Rockband Radiohead wirft der amerikanischen Sängerin Lana Del Rey vor, für ihren Song "Get Free" beim Radiohead-Hit "Creep" abgekupfert zu haben.

Siemens-Tochter soll noch im März an die Börse
Obwohl Siemens nur einen Minderheitsanteil abgeben möchte, könnte das Emissionsvolumen bis zu 10 Milliarden Euro erreichen. Den Insidern zufolge will sich der Industriekonzern aber die derzeit gute Stimmung an der Börse zunutze machen.

BFGD: Nvidia bringt riesige 65-Zoll-Monitore für Gamer
Mit der Unterstützung für Google Assistant kann das gesamte Paket mithilfe der eigenen Stimme gesteuert werden. Dazu gehören beispielsweise bekannte Streaming-Anbieter wie Netflix, Amazon Video oder YouTube.

Other news