Fussball: Valentin Stocker kehrt zum FC Basel zurück

Mittelfeldspieler Valentin Stocker verlässt den Fußball-Bundesligisten Hertha BSC

Der Schweizer, der zuletzt nicht über die Reservistenrolle hinausgekommen war, fehlte am Mittwoch beim Mannschaftstraining.

Mittelfeldspieler Valentin Stocker steht vor einem möglichen Abgang beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC.

Die Rückkehr von Stocker zu Basel stand schon seit geraumer Zeit zur Debatte. Der 28-Jährige kam in der Vorrunde nur zu fünf Pflichtspieleinsätzen und wurde dabei viermal eingewechselt.

Schlecht für die Hertha: Da Stockers Vertrag im Sommer 2018 ausläuft, gehen Michael Preetz (50) und Co.in Sachen Ablöse leer aus.

Für den Rückrundenstart der Berliner beim VfB Stuttgart am Samstag wird Flügelspieler Alexander Esswein nach einer fiebrigen Erkältung voraussichtlich fehlen. "Das wird eng - oder gar nichts. Wenn seine Blutwerte gut sind, kann er wieder trainieren".

Optimistisch zeigt sich Dardai zumindest bei U21-Europameister und Leistungsträger Mitchell Weiser (23), der nach seiner Sprunggelenksverletzung wieder "einen ordentlichen Eindruck" machte, so sein Coach. Hertha muss bei den Schwaben zudem auf Innenverteidiger Karim Rekik verzichten. Ob neben Niklas Stark (22) letztendlich Fabian Lustenberger (29) oder Sebastian Langkamp (29) zentral in der Defensive auflaufen, wollte Trainer-Fuchs Dardai nicht verraten.

Related:

Comments

Latest news

Verletzte bei Protesten in Tunesien
Bei erneuten Ausschreitungen in Tunesien sind nach Angaben des Innenministeriums mehr als 200 Menschen festgenommen worden. Der Zwischenfall habe sich am Montag in Tebourba westlich der Hauptstadt Tunis ereignet, erklärte das Innenministerium.

Präsident Moon Jae In bereit zu Begegnung mit Kim Jong Un
Wie Südkoreas Nachrichtenagentur Yonhap behauptet, soll der nordkoreanische Staatschef am Montag 34 Jahre alt geworden sein. Die USA und Südkorea erklärten , während der Olympischen Winterspiele auf eine gemeinsame Militärübung zu verzichten.

Sex-Vorwürfe: Er kämpft um seinen Ruf
Der 73-Jährige bestritt vehement die Behauptungen einer ehemaligen Angestellten, dass er vor 32 Jahren "vor ihr masturbiert" habe. Ich habe immer Frauen auf diesem Weg unterstützt". "Angeklagt zu werden, ohne Chance, sich vor Gericht zu verteidigen".

Cannabis auf Rezept: So häufig wird das Medikament verschrieben
Auch bei Multipler Sklerose, Rheuma und zur Linderung von Schmerzen und Übelkeit bei einer Chemotherapie wird Cannabis eingesetzt. Dazu läuft derzeit eine Ausschreibung der neuen Cannabisagentur des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte.

Vier Verletzte bei Unfall auf B 33
Die Fiesta-Fahrerin und die beiden Insassen in dem SUV wurden bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die Bundesstraße war längere Zeit voll gesperrt, der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Other news