Philips Hue erwartet einige Neuerungen in 2018

Philips Hue Vorschau auf App Version 3.0 Hue Sync App für Entertainment & neue Außenleuchten                           Freddy      10. Januar 2018 14:31 Uhr

Vergrößern So muss man sich die Wirkung von Philips Hue im Freien wohl vorstellen.

Philips hat auf der CES 2018 in Las Vegas zwei Neuerungen für sein Lichtsystem Hue angekündigt: Hue Sync und Hue für den Outdoor-Bereich.

Philips entwickelt nach eigenen Angaben eine neue App für MacOS und Windows-Rechner, mit der die vernetzten, farbigen Hue-Lampen angesteuert werden und das Bildschirmgeschehen farblich unterstützen. Dies ist vor allem für Filme und Spiele gedacht, doch das System funktioniert bei allen Bildschirminhalten. Die Hue-Leuchten ändern dann automatisch ihr Licht und/oder ihre Helligkeit passend zum Film oder zum Lied.

Um die neue Funktion zu nutzen, sind Updates für Razers Synapse-3-Software und die Hue-App notwendig, die im Laufe des heutigen Dienstags veröffentlicht werden sollen.

Außer an Hue Sync wird bei Philips auch an der dritten Generation der Hue App für iOS und Android gearbeitet. Diese soll eine überarbeitete Benutzeroberfläche aufweisen und den Zugriff auf Szenen und sonstige Bedienelemente erleichtern.

Passende Hintergrundbeleuchtung gibt es dank Philips "Hue Sync" bald auch für PC und Mac.

Related:

Comments

Latest news

Drogengeld? Student hortet Hunderttausende Euro in Schließfach
In dem Schließfach fanden die Polizisten neben den Geldscheinen auch eine Rechnung über eine Rolex-Uhr im Wert von 22.800 Euro. Zudem führten Unterlagen auf die Spur eines mutmaßlichen Komplizen (26), der an der Rothenbaumchaussee wohnt.

Dreijähriges Mädchen aus Solingen ist tot - Freund der Mutter tatverdächtig
Ein Tatverdacht richtet sich gegen den 18-jährigen Lebensgefährten der Mutter, der am Donnerstag in Solingen festgenommen wurde. Demnach hatte die 24 Jahre alte Mutter am Mittwochabend einen Notarzt alarmiert, weil ihre Tochter nicht mehr geatmet habe.

Eddie Clarke: Letztes Gründungsmitglied von Motörhead ist tot
Im Alter von 67 Jahren ist der einstige Motörhead-Gitarrist "Fast" Eddie Clarke am 10. Clarke wurde vor wenigen Tagen wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus gebracht.

Mats und Cathy Hummels haben einen Sohn
Den Namen des Kleinen verriet der 29-Jährige nicht, auch das Gesicht des Kleinen deckte er auf dem Foto mit einem Baby-Emoji ab. Sein Verein gratulierte am Donnerstag "Papa Mats".

Irans Außenminister kommt nach Unruhen nach Brüssel
Das Abkommen stellt dem Iran eine Normalisierung der Wirtschaftsbeziehungen - inklusive des Abbaus von Sanktionen - in Aussicht. In Brüssel sind die wichtigsten Außenpolitiker der Europäischen Union mit dem Außenminister des Iran zusammengekommen.

Other news