Schmerzmittel mit Nebenwirkungen: Ibuprofen schädigt Zeugungsfähigkeit bei Männern

Ibuprofen

Forscher haben herausgefunden, dass die langfristige Einnahme von höheren Dosen des Schmerzmittels Ibuprofen womöglich der Fruchtbarkeit von Männern schaden kann.

Das Schmerzmittel Ibuprofen kann bei Männern möglicherweise zu Unfruchtbarkeit führen.

Die Studie, die im Fachmagazin "Proceedings of the National Academy of Sciences" (PNAS) veröffentlicht wurde, zeigte, dass die längere Einnahme des Medikaments die Produktion männlicher Sexualhormone störte.

► An der aktuellen Studie nahmen 31 Männer im Alter zwischen 18 und 35 Jahren teil. 17 bekamen Placebos. Schon nach 14 Tagen konnten die Wissenschaftler hormonelle Veränderungen bei der Testgruppe feststellen, die eingeschränkte Fruchtbarkeit, Depressionen oder ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen auslösen können.

Welche Ibuprofen-Wirkungen man vor der Einnahme des Schmerzmittels kennen sollte, erfahren Sie in der obigen Bildstrecke.

Mögliche Folge: Erektionsstörungen und ein Rückgang der Fruchtbarkeit.

Ergebnis: Bei den mit dem Wirkstoff behandelten Probanden stieg der Spiegel des sogenannten luteinisierenden Hormons, das die Spermienproduktion regelt, an. Dort findet nicht nur die Produktion von Spermien statt, sondern auch des primären männlichen Sexualhormons Testosteron.

Ein internationales Forscherteam hat bei einer Studie festgestellt, dass das Schmerzmittel Ibuprofen die Hormonproduktion in den männlichen Keimdrüsen verändert.

Die Mediziner der Studie befürchten, dass diese Störung der Fruchtbarkeit, die bei den Probanden nur mild und vorübergehend gewesen sei, auch dauerhaft entstehen könnte.

Wir sorgen uns [wegen der Ergebnisse] speziell um gesunde Menschen, die diese Medikamente nicht benötigen. Das Risiko ist größer als der Nutzen.

Related:

Comments

Latest news

Strafgerichte widerrufen Freilassung von Journalisten
Auch die Anwälte von Yücel haben bereits im März 2017 vor dem Verfassungsgericht Beschwerde gegen die Untersuchungshaft eingelegt. Sahin Alpay war Kolumnist der Zeitung " Zaman ", die als Sprachrohr der Bewegung des islamischen Predigers Fethullah Gülen galt.

Aus Militär-Fahrschule geklaut! Betrunkener Russe rollt mit Panzer in Supermarkt
Auf seinem Weg rammte er erst ein geparktes Auto, dann brach er mit dem Kettenfahrzeug durch das Schaufenster eines Supermarkts. Laut der Nachrichtenwebsite "Hibiny.com" hatte er zuvor noch versucht, eine Weinflasche mitgehen zu lasen.

IS-Kämpfer "mit dem Klappspaten erschlagen"
Ein ranghoher US-Militär hat mit einer scharfen Drohung gegen Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) für Aufsehen gesorgt. Dies sei "genau die Botschaft, die Soldaten brauchen und sehr gerne hören", pflichtete ein Nutzer dem Militäroffizier bei.

Viennale: Eva Sangiorgi folgt auf Hans Hurch
Sangiorgi meinte, sie wolle die Viennale-Tradition "respektvoll fortsetzen" und "die Fähigkeiten des bewährten Teams nutzen". Auch Franz Schwartz, der bis zur Übergabe im März interimistischer künstlerischer Leiter bleibt, lobte seine Nachfolgerin.

Assassin's Creed Rogue Remastered für PS4 und Xbox One angekündigt
Die Remaster-Version wird alle herunterladbaren Inhalte des Original-Spiels mit sich bringen, darunter auch zwei Bonusmissionen (Sir Gunns Rüstung und Fort de Sable).

Other news