Schwerverbrecher aus Klinik entwichen! Großfahndung der Polizei!

Rene Korsten

Die Polizei sucht einen Straftäter, der aus der LVR-Klinik in Viersen-Süchteln entkommen ist. Der 28-Jährige Rene Korsten verließ die Klinik mit dem Rad, um zu seiner Arbeit zu fahren - seitdem fehlt von ihm jede Spur. Am Abend verständigten Mitarbeiter der Klinik dann die Polizei, dass der Strafgefangene nicht zurückgekehrt sei.

Eine intensive Fahndung brachte bisher keine durchschlagenden Ergebnisse. Die späteren Ermittlungen ergaben, dass Rene Korsten am Mittwoch gar nicht arbeiten war, sein Rad fand die Polizei später am Viersener Bahnhof.

Der 28-Jährige wurde wegen schwerer Brandstiftung und versuchten Mordes verurteilt und war deshalb seit vielen Jahren in der Klinik untergebracht.

Außerdem ist klar, dass er nie bei seiner Arbeitsstelle ankam - und wohl schon zuvor untertauchte. Der Flüchtige ist etwa 1,80 Meter groß, hat eine kräftige Statur und kurzes braunes Haar. Vermutlich trägt er eine dunkle Daunenjacke ohne Kapuze und führt einen dunklen Rucksack mit weißer "ADIDAS"- Aufschrift mit sich. Laut Polizei hat er unter anderem Verbindungen nach Mönchengladbach. Bürger, die ihn sehen, sollen den Polizeinotruf 110 wählen.

Bei Antreffen des Mannes bittet die Polizei um Informationen!

Related:

Comments

Latest news

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Dramatische Suche: Hund verirrt sich in unterirdischem Tunnelsystem
Vor Ort begaben sich die Einsatzkräfte gemeinsam mit dem Halter auf die Suche nach dem verschwundenen Vierbeiner. Nach einiger Zeit stieß der Suchtrupp auf ein großes Regenabwasserrohrsystem - vom Hund fehlte jedoch jede Spur.

Bundesliga: Ex-Profi Leon Andreasen übel zusammengeschlagen
Bei Nachuntersuchungen habe sich schließlich herausgestellt, dass Andreasen einen Schädelbruch erlitten hat. Andreasen hatte seine Karriere auf Grund von Knieproblemen beenden müssen. " Ja, es stimmt.

CSU-Pläne zu Asylbewerber-Leistungen: IAB-Arbeitsmarktforscher übt Kritik
Weiter fordert er mehr Sorgfalt im Zusammenhang mit minderjährigen Geflüchteten. Das gelte zuvorderst für diejenigen, die keine Aussicht auf Anerkennung hätten.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Other news