CeBIT: In diesem Jahr ohne Messeauftritt der Telekom

CeBIT ohne Telekom

Die Deutsche Telekom wird in diesem Jahr keinen eigenen Stand auf der einst weltgrößten IT-Messe Cebit haben. Bisher war der Stand der Telekom immer einer der grössten auf der Messe. Nun will sich die Telekom auf die Industriemesse "Hannover Messe" im April fokussieren, bestätigte der Konzern dem Handelsblatt. Die Telekom habe in mehreren Gesprächen "klar signalisiert", dass sie an der Cebit teilnehmen werde. Während die Messe zur Jahrtausendwende rund 800.000 Besucher anlockte, sanken die Besucherzahlen im Jahr 2017 auf magere 200.000 ab. Es war unter den Ausstellern auch darüber spekuliert worden, ob es nicht sinnvoll sei, die Cebit und die Hannover Messe zusammenzulegen.

Der Veranstalter, die Deutsche Messe AG, hatte daraufhin angekündigt, ein neues Konzept für die Cebit zu entwickeln. Dieses soll wieder verstärkt Privatbesucher ansprechen. Doch in den vergangenen Jahren war diese Zahl deutlich zurückgegangen.

"Wir stimmen mit der Messegesellschaft überein, dass eine Neupositionierung der Cebit begrüßenswert ist, und begleiten den Prozess weiter konstruktiv", erklärte ein Telekom-Sprecher nach Bekanntwerden der Neuausrichtung. Allerdings wollte der Telekommunikationsanbieter erst später darüber entscheiden, mit welchem Engagement er auf der neuen CeBIT auftreten werde. Das Unternehmen schließt jedoch nicht aus, sich ab 2019 wieder stärker zu beteiligen.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Sony bereitet PS4-System-Update 5.50 vor
Offenbar nähert sich die Entwicklung der PS4 Firmware 5.50 der Fertigstellung, wie eine bevorstehende Beta-Phase andeutet . Allerdings müsst ihr dafür mindestens 18 Jahre alt sein und - logischerweise - im Besitz eines PlayStation 4 Systems sein.

Tennisball großer Diamant gefunden
Die Aktie des Bergbauunternehmens Gem Diamonds erreichte daraufhin den größten Aufschwung seit mehr als sieben Jahren. Johannesburg - Ein Rohdiamant mit 910 Karat ist in einer Mine im afrikanischen Lesotho gefunden worden.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news