Kein Scherz: Fotografin verlangt 250 Dollar für diese Fotos

Lesa Hall

Im Mai 2017 wurde die Familie Zaring von einer Frau mittleren Alters kontaktiert, die sich als erfahrene professionelle Fotografin ausgab, berichtet die Nachrichtenseite KCEN.

Geht man zum Fotografen für Familienporträts erwartet man sich normalerweise ein vernünftiges Studio, professionelle Ausleuchtung und einen Fotografen, der nicht nur Fotos schießen kann, sondern auch nachbearbeiten kann, um Erinnerungen Die Familie Zaring gönnte sich in Erwartung an Erinnerungsfotos ein eben solches Shooting.

Doch die Bilder, die sie einige Tage später in den Händen hielten, sahen - nun ja - irgendwie anders aus.

"Also, das hier ist kein Witz", schrieb der Familienvater, als er Auszüge auf Facebook postete und versucht dann, diese fürchterlichen Bilder irgendwie zu erklären. Immerhin habe man selten so viel gelacht, wie bei diesen Fotos.

Die Fotografin will das Bildhonorar trotz Kritik nicht zurückzahlen, doch Familie Zaring nimmt es locker. Sie sagte, die Schatten seien ein wenig zu hart gewesen, weil es so sonnig war. Und das dürfte ihm wohl jeder glauben.

Related:

Comments

Latest news

Philippinen: 12.000 Menschen fliehen aus Vulkan-Gefahrenzone
Die Behörden forderten Menschen auf, sich aus der Gefahrenzone im Umkreis von sieben Kilometern um den Mayon fernzuhalten. Der Zivilschutz warnt vor Einatmen der Asche, vor gefährlichen Schlamm und Schuttlawinen.

Ex-Basketballer Dennis Rodman verhaftet
Nachdem auch ein zweiter Alkoholtest positiv ausgefallen sei, sei er über Nacht auf der Wache geblieben und erst am Sonntagmorgen wieder entlassen worden.

Ryanair und Co. bescheren Flughafen Passagierrekord
Am Flughafen Antalya an der Türkischen Riviera wuchs die Zahl der Fluggäste 2017 um 38,5 Prozent auf 26,3 Millionen. Das Wachstum fiel mit 6,1 Prozent auf 64,5 Millionen Fluggäste so stark aus wie seit 2011 nicht mehr.

Zwei 25-Jährige bei Unfall getötet
Bei einem schweren Unfall in Falkensee (Landkreis Havelland) sind zwei 25 Jahre alte Männer ums Leben gekommen. Die vier Insassen wurden bei dem Aufprall schwer verletzt in dem Wrack eingeklemmt.

Wigald Boning ist jetzt Bayer
Da ich eine waschechte Bayerin geheiratet habe, bin ich ab sofort: "Bayer", witzelte der in Oldenburg geborene Boning. Für Boning ist es die zweite Ehe. 2015 hatte sich der Spaßvogel von seiner vorherigen Ehefrau Ines scheiden lassen.

Other news