Neues Update für Fortnite: Battle Royale erscheint nächste Woche

Neues Update für Fortnite: Battle Royale erscheint nächste Woche

Neben PUBG und H1Z1 stellt auch "Fortnite - Battle Royale" einen ernstzunehmenden Ableger dar.Das Spielprinzip von "Fortnite - Battle Royale" ist simpel und gleicht dem Prinzip von jedem Battle-Royale-Spiel. Laut Epic Games wurden bereits mehr als 40 Millionen Spieler registriert. Ein aktuelles Video liefert weitere Statistiken.

Unterhalb dieser Zeilen wartet ein neues Video zu "Fortnite" auf euch, in dem die Jungs von Epic Games etwas näher auf die verschiedenen Neuerungen eingehen, die die Battle Royal-Map mit dem kommenden Update spendiert bekommt.

"Fortnite: Battle Royale" geht ähnlich durch die Decke wie "PlayerUnknown's Battleground", wobei "Fortnite: Battle Royale" kostenlos für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erhältlich ist. Erst im Dezember 2017 war von 30 Millionen Spielern die Rede.

Ist "Fortnite Battle Royale" das "meistgespielte Spiel überhaupt"?

Das ist der beste Wert seit dem Launch. Laut dem verantwortlichen Lead Systems Designer Eric Williamson soll die Battle Royal-Map unter anderem hinsichtlich interessanter Orte erweitert werden. "Manche Leute sagen, dass wir gerade das größte und meistgespielte Spiel überhaupt im Westen sind".

In "Fortnite Battle Royale" wurden bisher...

Related:

Comments

Latest news

Razzia gegen iranische Agenten in Deutschland
Die Quds-Brigaden werden für zahlreiche Mordanschläge gegen Regimekritiker im westlichen Ausland verantwortlich gemacht. Ausschlaggebend für die Durchsuchungsaktion seien Hinweise des Bundesamtes für Verfassungsschutz gewesen.

Xi mahnt Trump zu konstruktiver Rolle in Nordkorea-Krise
Die Weltgemeinschaft sollte daran festhalten, die koreanische Halbinsel von Atomwaffen zu befreien, sagte Xi Jinping. Xi äußerte sich vor einem heute beginnenden Gipfel im kanadischen Vancouver zu dem Konflikt.

EHF weist Slowenien-Protest gegen Deutschland-Spiel ab
Der slowenische Protest nach dem 25:25 bei der Europameisterschaft wurde von der EHF abgewiesen. Drei slowenische Spieler hatten zuvor den Anwurf für Deutschland durch Paul Drux verhindert.

[CES 2018] Wurde das Galaxy X auf privaten Events vorgestellt?
Die Produktion wurde bei den kommenden Flaggschiff-Smartphones also nicht in ein anderes Land verlagert. Wobei die Outfolding-Version eine "fortschrittlichere Technologie der nächsten Generation" sein soll.

Pokal-Viertelfinale terminiert: Schalke im Free-TV
Dieses Match hätte die ARD gerne übertragen, im SCP-Stadion dürfen aber keine Spätspiele ausgetragen werden. Tags zuvor wird das Duell zwischen Bayer Leverkusen und Werder Bremen (20.45 Uhr) im Ersten übertragen.

Other news