Chinas Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs

Neubauten in Hongkong Der chinesische Bausektor boomt dank sprudelnder Kredite

Chinas Wirtschaft ist im vergangen Jahr wieder stärker gewachsen. Doch die Volksrepublik bleibt hoch verschuldet. Die Konjunktur habe sich besser entwickelt als gedacht, betonten die Statistiker. Damit hat sich das Wachstum der zweitgrößten Volkswirtschaft erstmals seit 2010 wieder beschleunigt. Investoren aus aller Welt blicken stets mit großem Interesse auf die Pekinger Vorgaben, da sich China in den vergangenen Jahren als Zugpferd der Weltwirtschaft erwiesen hat. Sie wuchs damit drei Mal so schnell wie die der Bundesrepublik, der Nummer eins in Europa. 2017 legte das Bruttoinlandsprodukt um 6,9 Prozent zu. Auch der Internationale Währungsfonds hatte zuletzt gewarnt, dass Chinas anhaltend starkes Wachstum durch neue Schulden erkauft sei.

Unsicherheit erzeugt bei Experten auch der schwelende Handelsstreit mit den USA. 2016 war Chinas Wirtschaft lediglich um 6,7 Prozent gewachsen - der niedrigste Wert seit rund einem Vierteljahrhundert. Trump sprach in einem Telefonat mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping von einer "unhaltbaren" Situation.

Über dieses Thema berichtete Deutschlandfunk24 am 18. Januar 2018 um 09:00 Uhr.

Related:

Comments

Latest news

Chinas Präsident Xi zu Trump - Bei Nordkorea an einem Strang ziehen
Pjöngjang werde nach Trumps Einschätzung beständig Fortschritte machen, um eine Rakete in die USA schicken zu können. Allerdings müsse die Volksrepublik Amerika auch fair behandeln. "Aber wenn es so ist, dann ist es so".

Telekom: Fake-Mail "Sperrung des Anschlusses" - Vorsicht Trojaner!
Anhang enthält TrojanerIn der Mail drohen die Betrüger beispielsweise damit, dass man den Rechner zu Ende Februar sperrt. Nähere Details könnten die Empfänger dem E-Mail-Anhang entnehmen - einer Zip-Datei mit dem Namen des E-Mail-Empfängers.

Erdbeben erschüttert das Montafon - auch in der Schweiz gespürt
In aller Regel dürfte man Erdbebenstöße in dieser Stärke nur bis 40 Kilometer Entfernung spüren. Ein Erdbeben hat am Mittwochabend vor allem im Bezirk Bludenz die Erde zittern lassen.

Mehrere Verletzte: Linienbus prallt bei Glätte gegen Baum
Die Staatsanwaltschaft beschlagnahmte das Fahrzeug der RVE, um es auf mögliche technische Mängel untersuchen zu lassen . Der Fahrer und drei der vier Insassen wurden bei dem Unfall am Mittwochnachmittag schwer verletzt.

Folger verzichtet auf MotoGP-Saison 2018
Er hatte zum Ende der vergangenen Saison mehrere Rennen verpasst und klagte über Erschöpfungszustände. Die beste Platzierung des Bayers war Rang zwei beim Deutschland-Grand-Prix auf den Sachsenring.

Other news