Mann zieht Messer Mehrere Verletzte nach Kneipenschlägerei in Kölner Innenstadt

Polizei und Rettungsdienst waren innerhalb weniger Minuten vor

Mit Fäusten und Stühlen auf Kontrahenten eingeprügelt - ein Beteiligter sticht mit Messer zu In der Nacht zu Samstag (27. Januar) sind bei einer Kneipenschlägerei in der Kölner Innenstadt mehrere Beteiligte verletzt worden. Damit stach er auf einen Kontrahenten (22) ein, der eine leichte Stichverletzung am Oberschenkel davontrug.

Polizisten nahmen zwei Männer (29 und 31) in Gewahrsam, weil sie sich auch noch in ihrem Beisein als besonders aggressiv bewiesen.

Nach ersten Ermittlungen kam es gegen 2 Uhr in der am Hildeboldplatz gelegenen Gaststätte zu einem Streit zwischen mehreren rumänischen Staatsangehörigen. Alkohol war zu diesem Zeitpunkt laut Polizei schon deutlich konsumiert worden. "Dabei wurde auch einiges von meinem Inventar beschädigt", erklärte der Wirt (62) später bei der Anzeigenaufnahme. Den übrigen Beteiligten, die 22 bis 45 Jahre alt waren, erteilten die Beamten Platzverweise. Zwar durften die beiden in Obhut genommenen Männer noch am gleichen Morgen gehen. Doch nun ermittelt die Kriminalpolizei den Sachverhalt.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Bericht: Autolobby finanzierte auch Abgas-Versuch mit Menschen
Der Konzernbetriebsratschef von Volkswagen, Bernd Osterloh, forderte derweil Aufklärung über die Versuche an Affen . Das Experiment sei zu dem Ergebnis gekommen, dass keine Wirkung festgestellt werden konnte, berichtet die Zeitung.

Medienanwalt Martin Wagner ist tot
Ein bekannter Basler Medienanwalt wurde am Sonntagmorgen in seinem Haus in Rünenberg, Bezirk Sissach, erschossen. Der mutmasslichen Täter, der aus der Nachbarschaft stamme, beging kurz darauf Suizid und erschoss sich selbst.

Grammy 2018 im Live-Stream? Wer die Verleihung online sehen kann
Da die Grammys 2018 nicht im deutschen TV übertragen werden, ist aktuell auch keine Wiederholung der Preisverleihung geplant. Beste Chancen auf die Trophäen haben die Rapper Jay-Z und Kendrick Lamar mit acht beziehungsweise sieben Nominierungen.

Klarer Sieg für Amtsinhaber Niinistö bei finnischer Präsidentenwahl
Niinistö hatte vor seiner Wahl zum Präsidenten 2012 nicht nur mehrere Ministerämter inne, sondern war auch Parlamentspräsident. Seine Außenpolitik ist geprägt von dem Bemühen, einen westlich orientierten Kurs zu fahren, ohne Russland zu verprellen.

Other news