Sky: Ultra-HD-Sendungen nun auch über Vodefone und Unitymedia

Unternehmenssitz von Sky in Unterföhring bei München

Bislang waren die Ultra-HD-Sender über Satellit, über die Kabelnetze von Tele Columbus und Primacom sowie über das IPTV-Angebot der Deutschen Telekom verfügbar.

Seit Oktober 2016 bietet der Pay-TV-Sender Sky in Deutschland und Österreich ausgewählte Inhalte wie Fußball-Spiele und Filme in Ultra-HD an. Nun erweitert sich der Zuschauerkreis um die Kunden von Vodafone und Unitymedia, wie Sky heute berichtet.

Januar ist das Ultra-HD-Signal von Sky auch in den Kabelnetzen von Vodafone und Unitymedia zu empfangen. Holger Enßlin, Geschäftsführer Legal, Regulatory & Distribution und Geschäftsführer Sky Österreich GmbH in einem Statement. Damit können Abonnenten das Ultra-HD-Angebot von Sky in fast allen Kabelnetzen Deutschlands empfangen. "Premium-Inhalte und innovative Technik garantieren unseren Kunden besten Sport in bester Bildqualität". Von der hohen Auflösung, die vierfach höher ist als das High Definition, sollen aber auch die Besitzer von Full-HD-Fernsehern profitieren, wie Sky betont, da die 4K-Übertragungen herunterskaliert auf diesen Geräten immer noch schärfer ausfallen würden als Full-HD-Sendungen. Voraussetzung hierfür ist ein Sky+ Pro Receiver des Senders.

Related:

Comments

Latest news

WhatsApp nach Update neu mit Support für Apple CarPlay
Apples Sprachassistent informiert den Anwender über das Eintreffen einer WhatsApp-Nachrichtet und schlägt vor, diese vorzulesen. Darüber hinaus bringt das Update noch kleinere Änderungen , die ebenfalls im offiziellen Changelog nicht erwähnt werden.

Bartra und Aubameyang als Zeugen
Auch einer der Ärzte, die Bartra im Anschluss operiert hatten, war für Montag vom Gericht als Zeuge geladen. Das bestätigte Anwalt Alfons Becker am Montag am Rande der Verhandlung vor dem Dortmunder Schwurgericht.

Streit um Migration belastet Koalitionsverhandlungen
In den Sondierungsgesprächen hatten Union und SPD vereinbart, den Familiennachzug eng zu begrenzen: auf 1000 Menschen pro Monat. Am Donnerstag soll der Bundestag darüber entscheiden, ob der Familiennachzug für diese Personengruppe ausgesetzt bleibt.

Offizielles Foto zeigt Galaxy S9 und S9+
In rund einem Monat wird Samsung das Galaxy S9 - sein nächstes Flaggschiff - am Mobile World Congress vorstellen. Dem S9+ werden ein 6,2-Zoll-Display und eine Größe von 157,7 x 73,8 x 8,5 Millimeter nachgesagt.

Microsoft lanciert Patches um Patches zu patchen
Aber wie gesagt: Wer keine Probleme hat, kann das getrost ignorieren. Auch alle Server-Versionen von Windows erhalten die Updates.

Other news