Shitstorm für Thomas Gottschalk Dem Moderator wird Rassismus vorgeworfen

Thomas Gottschalk erhielt den Ehrenpreis

Ihnen verkündete Gottschalk am Samstag in einem Tweet, dass er seine DNA habe entschlüsseln lassen. Aber eine der Menschen, die den Account @herbstblond verwalten, hat Stellung bezogen.

Dazu gibt's eine Grafik: 52,2 Prozent Osteuropäer, 45,1 Prozent Nord- und Westeuropäer, 1,9 Prozent Nordafrikaner, 0,8 Prozent Nigerianer. Aber über 50% Prozent Osteuropäer! "Deswegen hab ich als Kind so geklaut", heißt es in der Twitter-Meldung.

Neben über 2200 Likes von seinen Fans hagelt es zahlreiche Negativ-Kommentare von anderen Twitter-Nutzern.

"Was für ein dämlicher, dummer, xenophober Witz", schrieb etwa @MarySheep. Eine andere Userin, @ainyrockschtaer, ergänzte: "Schenkelklopfer!"

Kritik: Konkurrenz für Mario Barth? Kann man heute keine Witze über ‚Nicht-Deutsche' machen ohne ein Rassist zu sein?

Im Gegenzug fanden sich natürlich auch Kommentatoren, die Gottschalk verteidigten und die kritischen Reaktionen als "übersensibel" abtun. "Kranke, geistig verkümmerte Gesellschaft".

"Es ist nun einmal rassistisch Osteuropäer mit Diebstahl zu assoziieren. Bei Blondinenwitzen wäre es eher sexistisch", kontert wieder ein anderer. Im weiteren Verlauf des Threads entspann sich dann eine Diskussion über Political Correctness.

Gerade erst hatten viele Thomas Gottschalk als eine Art Twitter-König gefeiert - so stellt er sich selbst in dem Kurznachrichtendienst auch mit Krone auf dem Kopf dar. Auch die User der Netzwerke können und sollen seitdem Beiträge melden, die sie für hetzerisch oder diskriminierend halten. Noch ist der beanstandete Tweet aber zu sehen. Strafbar ist er aber wohl nicht.

Related:

Comments

Latest news

Türkei bestätigt Einsatz von Leopard-Panzern in Syrien
Der Berg gilt als wichtig, weil man von dort aus die Stadt Asas, die von pro-türkischen Rebellen gehalten wird, überblicken kann. Ankara betrachtet die YPG als "Terroristen", weil sie enge Verbindungen zur verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) haben.

FBI-Vize tritt nach Trump-Angriffen zurück
Trumps Sprecherin Sarah Sanders sagte, die Rücktrittsentscheidung sei "nicht im Weissen Haus getroffen worden". McCabe antwortete dem Bericht zufolge seinerzeit, dass er nicht gewählt habe.

Urteil in Iowa: Mutter ließ Kinder hungern, bis Tochter (16) tot zusammenbrach
Daraufhin sollten die Eltern durch eine gerichtliche Verfügung überwacht und die Kinder in Obhut genommen werden. Den staatlichen Kinderschutzbehörden waren diese Missstände dank Nachbarn und Schulbeamten bereits bekannt.

Heidi Klum: Kündigt sie hier GNTM mit Männer-Models an?
Februar 2018: Thomas Hayo und Michael Michalsky stellen an einem Traumstrand in der Karibik die 50 Nachwuchmodels vor. ProSieben schenkt Heidi Klum mehr Sendezeit für ihre Casting-Show "Germany's Next Top Modell".

Deutsche zahlten 2017 rund 1,3 Milliarden Euro für Apps
Der Großteil der Umsätze wird über In-App-Käufe eingefahren. 2014 stieg das Marktvolumen auf 909 Millionen Euro. Gemeinsam mit rund 232 Millionen Euro Werbeerlösen macht das einen Gesamtumsatz von rund 1,5 Milliarden Euro.

Other news