Eurojackpot erreicht Obergrenze von 90 Millionen Euro

Eurojackpot am Freitag Infos zu Gewinnzahlen im Eurolotto Quoten und Jackpot finden Sie hier

Kiel. Die Nachricht, dass ein Spieler aus Tschechien 90 Millionen Euro im Eurojackpot gewonnen hatte, rief im Frühjahr 2015 auch manchen dreisten Betrüger auf den Plan. Damit hat der Eurojackpot zum vierten Mal (seit der ersten Verlosung im Jahr 2012) seinen gesetzlich festgelegten Höchstwert erreicht.

Jeder weitere eingenommene Euro geht in die nächsten Gewinnklassen und bildet dort einen weiteren Jackpot. Bei dieser Ziehung sind das 15 Millionen Euro, wie die für Deutschland zuständige Landeslottogesellschaft Westlotto am Dienstag mitteilte. Ein Abo ist nicht nötig. Sollte dies mehreren Tippern gelingen, wird die Gewinnsumme geteilt.

Die Lotterie wird in 18 europäischen Ländern angeboten, darunter auch in Deutschland.

Anfang 2017 waren letztmals 90 Millionen im Jackpot.

Related:

Comments

Latest news

Bayer 04 Leverkusen Admir Mehmedi vor Wechsel zum VfL Wolfsburg
Laut "transfermarkt.de" ist er 3,5 Millionen Euro wert, was die gebotenen zehn Millionen Euro noch etwas attraktiver macht. Beim deutschen Meister von 2009 würde Mehmedi auch auf Nationalmannschafts-Kollege Renato Steffen treffen.

Lastwagen beschädigt weltberühmte Nazca-Linien in Peru
Bei den Nazca-Linien handelt es sich um sogenannte Scharrbilder von gewaltigem Ausmaß, die in den sandigen Boden gekratzt wurden. Die 2000 Jahre alten Geoglyphen beinhalten unter anderem ein Eidechsenbild.

Mehrere Schüsse fallen, dann werden zwei Leichen entdeckt
Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei von einem "Tötungsdelikt in Verbindung mit einem Suizid" aus. Ob zwischen den Toten und dem Wagen ein Zusammenhang besteht, konnte noch nicht bestätigt werden.

Schlag gegen Schleuser: Drei Verdächtige festgenommen
Laut MDR sollen die mutmaßlichen Schleuser 8000 Euro von jedem Migranten verlangt haben, den sie über die Grenzen bringen. Beamte hatten Wohnungen und Geschäftsräume in Berlin, Sachsen, Bremen und Nordrhein-Westfalen durchsucht.

OneDrive für iOS: Moderneres Interface, iPhone-X-Unterstützung und neue Funktionen
Damit können Anwender von jeder iOS-Applikation aus auf Onedrive oder Sharepoint zugreifen, Inhalte bearbeiten und speichern. Verbesserung: Weiterhin verbessern wir kontinuierlich die Barrierefreiheit der App für Nutzer der VoiceOver Funktionen.

Other news