Audi RS 6 Avant Performance Nogaro Edition

Bis zu 705 PS Leistung erhalten die Käufer des Sondermodells Audi RS 6 Avant performance Nogaro Edition

Es gibt ihn ausschließlich in Nogaroblau-Perleffekt lackiert: Den Audi RS 6 Avant Performance Nogaro Edition (2018).

Die Sonderstellung wird außerdem nach außen getragen u.a. durch das "Optikpaket schwarz glänzend" mit Außenspiegelgehäusen entweder in Schwarz oder Nogaroblau mit abgedunkelten Scheiben im Fond. Während die Heckansicht durch groß dimensionierte Endrohre der RS-Titanabgasanlage geschärft wird, akzentuieren schwarze, glanzgedrehte 21 Zoll-Räder mit Reifen im Format 285/30 die Seitenansicht.

Jetzt gibt es den Performance-Frachter in einer noch leistungsstärkeren Version: Mit dem Audi RS 6 Avant Nogaro Edition bringen die Ingolstädter jetzt einen Über-Kombi mit bis zu 705 PS auf den Markt. Die Sitzmittelbahnen der Sportsitze, die Türverkleidungen und die Kniepads bestehen aus einem tiefblau gefärbtem Alcantara, während der Lenkradkranz in schwarzem Wildleder besonders edel und griffig erscheint. Die Kunden werden es verschmerzen können, schließlich verspricht Audi: "Mit dieser Edition werden Sie zum absoluten Blickfang!"

Mit gesteigerter Performance besetzt der RS6 Avant performance die Spitze der Baureihe. Unter der Haube schlummert der stärkste Serienmotor der Modellpalette Audis. In 3,7 Sekunden gelingt der Sprint von 0 auf 100 km/h. Serienmäßig ist die Höchstgeschwindigkeit auf 250 km/h begrenzt; mit dem Dynamikpaket plus sind 305 km/h möglich.

Noch nicht genug Highspeed-Performance? Hier holte sich Audi Tuningpartner Abt ins Boot, der auf Wunsch und gegen Aufpreis die Serienleistung von 605 PS und bis zu 750 Nm auf 705 PS und 880 Nm anhebt.

Eine Achtstufen-tiptronic leitet die Kräfte auf den permanenten Allradantrieb quattro, der sich um ein Sportdifferenzial an der Hinterachse ergänzen lässt. Die Leistungssteigerung bei der ABT Sportsline GmbH ist an das Dynamikpaket plus gekoppelt.

Zum Serienumfang des Audi RS 6 Avant performance Nogaro Edition gehört die Luftfederung Adaptive Air Suspension, welche dynamisch abgestimmt ist und eine geregelte Dämpfung bietet.

Der Audi RS 6 Avant performance Nogaro Edition ist ab sofort in Deutschland bestellbar. Mit seinem der Tradition verpflichteten Look in tiefem Blau startet dieser bei 130.000 Euro.

Related:

Comments

Latest news

Papst nähert sich China an
Eine wesentliche Forderung der KP sei aber, dass der Papst die besagten sieben Bischöfe anerkenne. Der Pontifex will die jahrzehntealte Kluft zwischen Staats- und Untergrundkirche verringern.

Opare muss sich neuen Verein suchen
Schock in der Nachspielzeit! Da ist nichts hängen geblieben, das Treffen war weder verboten noch unredlich. Auf Twitter teilt der FCA sogar mit, dass Opare auch bei anderen Spielen nicht mehr auflaufen wird.

Schüler, Rentner, Flüchtlinge : Cottbuser demonstrieren für weltoffene Stadt
In Cottbus demonstrieren mehrere hundert Bürger mit Flüchtlingen gemeinsam für eine weltoffene Stadt. Eine Kundgebung gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung fand jedoch deutlich mehr Zulauf.

Stronach kehrt Österreich den Rücken und verkauft das Magna Racino
Nachdem bekanntgeworden ist, dass sich Frank Stronach wirtschaftlich aus Österreich zurückzieht, sind viele Fragen offen. Das größte Stonach-Einzelasset startete im Jahr 2004 als Pferdesport- und Entertainmentkomplex in Ebreichsdorf.

Günstigstes Surface Laptop für 800 US-Dollar neu im Store — Microsoft
Microsoft hat die Surface-Laptop-Familie um ein Einsteigermodell mit Intels günstigem Core-m3-Chip erweitert. Im Gegenzug muss der Käufer auf Datenspeicher verzichten und mit einer 128-GB-SSD vorlieb nehmen.

Other news