EU-Kommission verlängert Prüffrist für Monsanto-Übernahme durch Bayer

Die Logos von Bayer und Monsanto nebeneinander

Die EU-Komission hat die Prüffrist für die Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto durch Bayer erneut verlängert. Ende vergangenen Jahres war aus Verhandlungskreisen verlautet, dass weitere Zugeständnisse über den angekündigten Verkauf eines Teils des Bayer-Geschäfts mit Saatgut und Herbiziden an den Konkurrenten BASF hinausgehen müssten - das hatte Bayer zuvor angekündigt. Der Deal kommt aber nur zustande, wenn der geplante Kauf von Monsanto tatsächlich gelingt.

Bayer will durch die Übernahme des US-Saatgutanbieters für 66 Milliarden Dollar inklusive Schulden den führenden Agrarchemie-Konzern schmieden. Am Dienstag interpretierte die "Coordination gegen Bayer-Gefahren" die Mitteilung der Brüsseler Kartellwächter als Zeichen, dass der Zusammenschluss auch andernorts sehr kritisch betrachtet wird: "Selbst die Generaldirektion Wettbewerb, die nicht dafür bekannt ist, Unternehmen große Steine in den Weg zu legen, hat anscheinend größere Bedenken hinsichtlich der Transaktion". Bayer unterbreitete der Europäischen Kommission umfangreiche Zusagen und ist zuversichtlich, damit deren Bedenken auszuräumen, wie ein Konzernsprecher am Montag mitteilte. Während in den USA kein Enddatum festgesetzt ist, will die brasilianische Kartellbehörde am Mittwoch dieser Woche ihre Entscheidung treffen. Dabei gehe es darum, dass Landwirte beim Kauf von Saatgut und Pflanzenschutzmitteln auch künftig die Wahl zwischen verschiedenen Anbietern haben und erschwingliche Preise erwarten können.

Related:

Comments

Latest news

Schadensersatz Jagdfeld fordert eine Milliarde
In einem ersten Verhandlungstermin Ende 2016 hatte das Dortmunder Landgericht der Klage wenig Chancen auf Erfolg eingeräumt. Die Richter wollen aktuelle und ehemalige Vorstände der Dortmunder Versicherung Signal Iduna als Zeugen vernehmen.

"Die Kräfte schwinden" Benedikt XVI. bereitet sich auf den Tod vor
Er sei sehr bewegt von dem Interesse so vieler Leser, wie es ihm gehe, beginnt der 90-Jährige sein Schreiben. Februar 2013 überraschend seinen Verzicht auf das Papstamt angekündigt.

Mikro statt Skier - Felix Neureuther wird Experte bei Eurosport
Februar als Star-Gast in der Prime-Time- Sendung "zwanzig18 - Die Olympia Show" das Sportgeschehen des Olympiatages kommentieren. Für alle Sportfans in Deutschland sei dies ein "Riesengewinn", sagte Gernot Bauer, Head of Sport bei Discovery in Deutschland.

VfL Bochum entlässt Vorstand Hochstätter und Trainer Rasiejewski
Im vergangenen Spieljahr wurde der Verein Neunter, in der Bundesliga spielte Bochum letztmals in der Saison 2009/2010. Wir sind uns aber bewusst, dass wir im Kampf um den Klassenerhalt alle Kräfte bündeln müssen.

Tillerson observa "huellas" de Rusia en elecciones en el hemisferio
Actualmente desarmadas y convertidas en partido político, las FARC han reconocido que usaron recursos del narcotráfico para financiar su alzamiento armado.

Other news