Pauli-Legende Patschinski wird jetzt Busfahrer

Stefan Weisbrod

Ist nun offiziell Busfahrer: Ex-Profi & Liga-Zwei.de-Kolumnist Nico "Patsche" Patschinski. Pauli, Publikumsliebling und ist der Inbegriff eines Kult-Kickers.

Vielleicht reagieren die Anhänger aber auch ganz anders - nehmen "Patsche" einfach mit ins Stadion, drücken ihm Fußballschuhe in die Hand und fordern mit Sprechchören seine Einwechslung. Der ehemalige Stürmer des FC St. Pauli bestand am Dienstag seine Prüfung und wird ab kommender Woche für die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein Linienbusse durch die Hansestadt steuern. "Mal schauen, wie viele HSV-Fans einsteigen, wenn am Steuer ein alter Paulianer sitzt", sagte Patschinski.

Der einstige Torjäger hat eine ungewöhnliche berufliche Entwicklung genommen. Für die Hamburger war er auch in der 2. Liga tätig, ebenso für Rot-Weiß Ahlen, Eintracht Trier und Greuther Fürth. In 153 Zweitliga-Spielen schoss er 44 Tore.

Related:

Comments

Latest news

Ganz private Aufnahmen: Hier zeigt die Bohlen-Ex ihre drei süßen Kinder
Sie dreht bei seinen Videos mit und schminkte den 13-Jährigen zum Beispiel schon bei einem Make-up-Wettbewerb zur Prinzessin. Und in einem seiner Videos spielen auch Mama Estefania Küster und seine niedlichen Halbgeschwister eine wichtige Rolle.

VfL Bochum entlässt Vorstand Hochstätter und Trainer Rasiejewski
Im vergangenen Spieljahr wurde der Verein Neunter, in der Bundesliga spielte Bochum letztmals in der Saison 2009/2010. Wir sind uns aber bewusst, dass wir im Kampf um den Klassenerhalt alle Kräfte bündeln müssen.

"Deadpool 2": Neuer Trailer enthüllt Bösewicht Cable
Der Trailer verspricht viel Action gepaart mit witzigen Sprüchen von Deadpool (Ryan Reynolds). Endlich wurde auch der Gegenspieler des Anti-Helden enthüllt.

Würgeangriff in S-Bahn Polizei sucht diesen Mann
Der Vorfall liegt zwar schon fünf Monate zurück, dennoch hofft die Münchner Bundespolizei, den Tatverdächtigen jetzt zu finden. Er hat einen langen schwarzen Bart, der bis zur Brust reicht. - sprach mit seinem Begleiter englisch, mit dem Opfer deutsch .

Angeregt von Fernsehserie: Paar wollte Serienmörder werden: Mordprozess beginnt
So habe der Beschuldigte zunächst gesagt, seine frühere Freundin sei bei der Tat nicht anwesend gewesen. Der psychiatrische Sachverständige sprach vor der Strafkammer von "elementaren Widersprüchen".

Other news