14-Jährige in Gorbitz vergewaltig - Tatverdächtiger in Haft

14-Jährige vergewaltigt Jugendlicher in U-Haft. Der Schatten einer Gefängniszelle

Bisherigen Erkenntnissen zufolge soll sich der junge Mann an einer ihm bekannten 14-Jährigen in seiner Wohnung in Dresden-Gorbitz vergangen haben. Das Mädchen habe bei dem Mann übernachtet und flüchtete nach der Tat. Er und das Opfer kannten sich.

Die Beamten nahmen daraufhin die Ermittlungen auf und den 17-Jährigen in seiner Wohnung fest, wo gleichzeitig verschiedene Durchsuchungen und Spurensicherungen durchgeführt wurden.

Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln aktuell gegen einen Iraker (17) wegen Vergewaltigung.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der Tatverdächtige am Donnerstag dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Gegen den Jugendlichen wurde Haftbefehl erlassen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er befindet sich nun in der JVA Dresden.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Darmstadt nach 1:2 in Bochum weiter im Tabellenkeller
Brandon Borrello (2.), Christoph Moritz (45., Elfmeter) und Osayamen Osawe (51.) erzielen die Treffer für den Letzten. Kiels Marvin Duksch scheiterte mit einem schwach geschossenen Foulelfmeter an FCK-Keeper Marius Müller (13.).

Entblößt: Die Wahrheit über Trumps Haare
Ist seine sorgsam drapierte und zurechtgelegte Frisur doch so etwas wie sein Markenzeichen. Vor allem der Haaransatz an der Stirnpartie spreche deutlich dafür, so der Experte.

Säugling vergiftet: Mutter in Untersuchungshaft
Die Mutter gab laut Polizei bereits zu, dem Kind Medikamente verabreicht zu haben - allerdings nur in geringer Menge. Die Großmutter hatte ihren Enkel leblos im Bett entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert.

Multiplayer kosten
Die Spieler fürchten jedoch, dass dann ein Spiel immer mehr Pay-to-Win Elemente besitzt und damit nicht mehr interessant ist. Die ersten Bugs werden bereits erwartet und man hofft viele zu finden damit sie bis 2018 ausgemerzt werden können.

Other news