Facebook testet "Downvote"-Funktion"

Ein Dislike Button könnte kommen aber er soll nicht so heißen

"Wir testen keinen Gefällt-mir-nicht-Button", heißt es.

Der Test mit dem Downvote-Button beschränkt sich auf 5 Prozent der Android-User in den USA und bisher ist nicht von einem weiteren Rollout die Rede. Ein Sprecher des Netzwerks bestätigte "The Verge" entsprechende Gerüchte.

Demnach erhalten die User auf ihrer Facebook-Pinwannd bei Beiträgen neben den weltweit bekannten Schaltflächen eine neue Downvote-Funktion, gleich neben den Optionen "Antworten" und "Gefällt mir". Es handle sich dabei nicht um einen "Dislike"-Button, so Facebook, sondern man teste ein Feature, das den Nutzern ermögliche, Feedback über Kommentare auf öffentlichen Seiten an Facebook zu übermitteln".

Im Jahr 2015 hatte Facebook-Chef Mark Zuckerberg seine Strategie noch wie folgt verteidigt: "Wir wollten nicht nur einen Dislike-Button erstellen (.)". Nach dem Drücken auf "Downvote" muss der Nutzer auswählen, in welche Kategorie der betreffende Kommentar fällt.

Nun führt Facebook auf ausgewählten Seiten der Plattform testweise eine Ablehn-Funktion ein. Postings von normalen Nutzern sind also nicht betroffen. Immer wieder testet Facebook entsprechende Updates bei einem kleinen Personenkreis, um ihn auf Massentauglichkeit zu überprüfen.

Würdet Ihr einen Dislike-Button begrüßen und nutzen? Die Funktionsweise erinnert an Reddit, denn auch dort können Beiträge nicht nur positiv bewertet werden, sondern auch über einen "Downvote" abgewertet werden.

Related:

Comments

Latest news

Tödlicher SEK-Einsatz: Mann bei Festnahme erschossen
Dabei wurde der Mann durch einen Schuss getötet, wie es in einer Mitteilung der Polizei heißt. Im Wuppertaler Stadtteil Elberfeld kam es am Donnerstagmittag zu einem SEK-Einsatz.

Google-Panne! 15.000 Eier für Norwegen-Stars
Somit müssen sie sich nicht ausschließlich von Rühr- und Spiegelei ernähren - oder dem bekannten norwegischen Omelette. Der Lieferant zeigte sich glücklicherweise kulant und nahm den Überschuss von 13.500 Eiern zurück.

Kim Kardashian: Tochter North muss sie freizügig fotografieren
Am Donnerstag postete sie ein Foto von sich selbst , zu sehen ist darauf, wie sie ihren BH vor einem Spiegel auszieht. Dank ihrer sexy Fotos zählt sie mit weit über 100 Millionen Followern zu den größten ( Instagram )-Stars der Welt.

Zweite offene Beta für Metal Gear Survive
Zum Umfang der zweiten Beta gehören zwei Karten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und besondere tägliche Aufgaben. Bei der Boni handelt es sich um ein Fox Hound Namensschild, eine Metal Gear REX Kopfbedeckung und ein Bandana.

Stopp für Mikroplastik in Kosmetika
Die Teilchen, die so klein sind, dass sie von Reinigungsanlagen nicht herausgefiltert werden können, landen auch in den Meeren. Schweden macht mit Mikroplastik in kosmetischen Produkten deshalb nun Schluss.

Other news