AMD Athlon 200GE: Billiger Ryzen-Ableger?

AMD bringt den Athlon zurück - Dual-Core-Prozessoren mit Vega-Grafikkern

Ähnlich wie der Pentium aus dem Hause Intel, war der Athlon einst der Prozessor aus dem Hause AMD, mit welchem der Kampf um die Gigahertz-Marke geführt und sogar gewonnen worden ist.

AMDs Portfolio umfasst ab der kommenden Woche neue Prozessoren bis hinab zu 100 Euro - darunter gibt es noch nichts, was auf der neuen Zen-Architektur basiert, sondern lediglich Altlasten im Modul-Design.

AMD hat in den letzten Jahren die Bezeichnung Athlon weiter benutzt und darunter beispielsweise günstige Prozessoren vertrieben, die den APUs der A-Serie entsprachen, aber keinen Grafikkern besaßen. Die Taktfrequenz wird mit 3,2 GHz angegeben. Ob ein Turbo-Modus integriert ist, lässt sich den Daten aktuell noch nicht entnehmen, doch kann man davon ausgehen, dass dieser nicht gegeben sein wird. Jedem einzelnen Kern wird ein 512 KB großer L2-Cache zur Seite gestellt, der L3-Cache soll vier Megabyte große sein. Dann hätte der Vega-Grafikkern drei aktive Compute-Units mit 192 Shader-Einheiten.

Unklar ist derzeit allerdings das Namensschema Athlon 200GE. Energy Efficient bedeutete es früher bei AMD, in der aktuellen Ryzen-Deklarierung ist es nicht hinterlegt. Es bleibt abzuwarten, wie die finale Bezeichnung lautet, ob es das einzige Modell ist und wie die Preisgestaltung aussieht.

Related:

Comments

Latest news

Mit diesem Bild stürmt Kylie Jenner an Beyoncé und Ronaldo vorbei
Kylies Mutter Kris Jenner , 62, sowie ihr Transgender-Vater Caitlyn Jenner , 68, sollen den Namen sogar verabscheuen und hassen. Dazu zählt offenbar nicht ihr Halbbruder Brody Jenner (34).

Israelischer Kampfjet an Grenze zu Syrien abgestürzt
Die Maschine sei wahrscheinlich nicht von der syrischen Luftabwehr abgeschossen worden, die Untersuchung laufe. In der Regel geht Israel damit gegen Waffenlieferungen des Iran an die libanesische Hisbollah-Miliz vor.

Heidel: Schalke wäre für Goretzka "der bessere Weg gewesen"
Unabhängig davon, welche Vorwürfe die Fans dem Mittelfeldspieler hinsichtlich dessen Entscheidungsfindung auch machen. Der 23-jährige Goretzka wechselt zum Sommer ablösefrei nach München.

Winter Olympics 2018: Koreans march under unified flag
A high-ranking DPRK delegation arrived in South Korea by private jet earlier in the day to attend the opening ceremony. North Korea's participation in the event has been viewed as a sign of thawing relations between the two Koreas.

Eil: Olympische Winterspiele in Pyeongchang eröffnet
Sie ist alternierendes Mitglied des Politbüros des mächtigen Zentralkomitees der Staatspartei und mit Propaganda-Aufgaben betraut. Das international isolierte Nordkorea hatte erst vor wenigen Wochen seine Beteiligung an den Winterspielen bekanntgegeben.

Other news