CSU-Vorstand einstimmig für schwarz-roten Koalitionsvertrag

Hoffen auf die Genossen?

Die Benennung der Unions-Minister für die angestrebte schwarz-rote Bundesregierung wird nach Worten von CSU-Chef Horst Seehofer erst später erfolgen als zunächst verständigt worden war. Der CSU-Vorstand habe in einer Sitzung einstimmig dafür votiert.

Bei den Koalitionsverhandlungen mit CDU und SPD war vereinbart worden, dass das Ressort an die Christsozialen geht - erweitert um die Bereiche Bau und Heimat. Dann will er auch den genauen Termin für die geplante Amtsübergabe an seinen Nachfolger als bayerischer Ministerpräsident, Markus Söder, nennen. Außerdem besetzt die CSU wie bisher schon die Ministerien für Verkehr und Digitales sowie Entwicklung. "Wir haben viel Gutes für die Leute vorgesehen - das ist ja die Hauptzielsetzung", sagte Seehofer.

Related:

Comments

Latest news

Marine gehen die einsatzfähigen Schiffe aus
Nach einem internen Instandsetzungsbericht der Marine, der BamS vorliegt, wird die Werftliegezeit aber deutlich länger dauern. Derzeit sind laut Einsatzführungskommando der Bundeswehr drei Schiffe im Mittelmeer bei internationalen Einsätzen unterwegs.

Russisches Flugzeug mit 71 Passagieren an Bord verschwindet vom Radar
Insgesamt gab es seit 2010 mindestens vier schwere Unglücke ziviler Verkehrsmaschinen mit zusammen mehr als 240 Todesopfern. Damals stürzte eine Boeing 737-800 aus Dubai bei Sturm auf den Flughafen der Millionenstadt Rostow am Don.

27-Jährige aus Auto geschleudert - tot
Für die Unfallbeteiligten, Zeugen und Ersthelfer wurden umfangreiche betreuerische und seelsorgerische Maßnahmen veranlasst. Deshalb setzte die Polizei zur Suche im Bereich der Unfallstelle einen Hubschrauber mit Wärmebildkamera ein - ohne Erfolg.

Nahles wird schon Dienstag kommissarische SPD-Vorsitzende
An diesem Tag werde das Präsidium der SPD in der Parteizentrale zusammenkommen, schreibt die Zeitung. Auch 87 Prozent der Unionsanhänger sprachen sich für eine Zustimmung aus.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news