Kim Jong-un lädt Südkoreas Präsidenten ein

Die Annäherung endete danach als Folge des ungebremsten Ausbaus des nordkoreanischen Nuklearwaffenprogramms und der Wahl konservativer Präsidenten in Südkorea. Machthaber Kim ludt Südkoreas Staatschef Moon zu einem Treffen nach Pjöngjang ein.

Das erste Spitzentreffen gab es 2000 in Pjöngjang zwischen Präsident Kim Dae-jung und Kim Jong-il, dem Vater des heutigen Führers Nordkoreas.

Die Schwester von Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un, Kim Yo-jong, habe eine entsprechende Einladung überbracht, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap am Samstag. Kim sei bereit, Moon schnell zu treffen, erklärte das südkoreanische Präsidialamt am Samstag in Seoul. Moon hatte Kim Yo-Jong und Nordkoreas protokollarisches Staatsoberhaupt Kim Yong-nam zuvor in Seoul empfangen. Damit kam Bewegung in den Konflikt zwischen den beiden Ländern, die sich offiziell weiterhin im Kriegszustand befinden.

Präsident Moon, der sich seit Langem für Verhandlungen mit Pjöngjang einsetzt, reagierte allerdings zurückhaltend auf die Einladung. Er rief Nordkorea auf, sich ernsthaft um einen Dialog mit den USA zu bemühen.

Moon hatte Kim Yong Nam und Kim Yo Jong bereits am Freitag anlässlich der Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang getroffen und ihnen die Hand gereicht.

Das international isolierte Nordkorea hatte erst vor wenigen Wochen seine Beteiligung an den olympischen Spielen bekanntgegeben. Beobachter halten die diplomatische Initiative für einen Versuch Nordkoreas, die gegen das isolierte Land verhängten Sanktionen abschwächen zu können und das Bündnis zwischen Seoul und Washington zu schwächen.

Related:

Comments

Latest news

Gowdy breaks with GOP memo, sees no impact on Trump-Russia probe
Asked in the Oval Office on Friday if he still had confidence in Rosenstein, Trump said: "You figure that one out". I actually don't think it is has any impact on the Russia probe for this reason". "Rank & File are great people".

Olympische Winterspiele haben begonnen
Die nordkoreanische Eishockeyspielerin Hwang Chung-Gum und der südkoreanische Bobfahrer Won Yun-Jong führten das Team an. Ein Höhepunkt der Eröffnungsfeier war der gemeinsame Einmarsch süd- und nordkoreanischer Wintersportler.

"Psycho"-Schauspieler John Gavin ist tot"
Doch Sean Connery signalisierte seine Bereitschaft zur Rückkehr - der Vertrag wurde wieder gelöst, die Karriere war vorbei. Später machte US-Präsident Ronald Reagan Gavin zum Botschafter der Vereinigten Staaten in Mexiko.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Other news