Monster Hunter World: Sechs Millionen Mal verkauft

Monster-Hunter-World-Mahlzeit

Capcom gab bekannt, dass Monster Hunter World einen neuen Verkaufsrekord gebrochen hat. Auf dem Computer soll das Spiel erst in einigen Monaten erscheinen. Dass Monster Hunter World wirklich unglaublich beliebt ist, zeigen die veröffentlichten Verkaufszahlen von Capcom. Obwohl die bisherigen Titel der Serie immer nur schwer zugänglich waren, kann Monster Hunter World auftrumpfen. Nicht zuletzt deswegen, weil die Entwickler das Spiel an einigen Stellen vereinfacht haben.

Eine Umsetzung für den PC wird laut offiziellen Angaben im Herbst dieses Jahres folgen. Nutzt das Loot besiegter Monster, um euch Rüstung und Waffen zu fertigen. Und seid vorsichtig, dass ihr den Gefahren um euch herum nicht selbst zum Opfer fallt. "Die riesige Welt ermöglicht nahtlose Übergänge zwischen den einzelnen Arealen und bietet einen dynamischen Tag-Nacht-Wechsel".

Related:

Comments

Latest news

Injustice 2 - Die Turtles stellen sich im Trailer samt Termin vor
Mit dem kommenden herunterladbaren Inhalt dürft ihr mit Leonardo, Raphael, Donatello und Michelangelo die digitale Arena betreten. Februar 2018 für Besitzer des "Fighter Pack 3" erscheinen, das ebenfalls aus Atom und Enchantress besteht.

"Psycho"-Schauspieler John Gavin ist tot"
Doch Sean Connery signalisierte seine Bereitschaft zur Rückkehr - der Vertrag wurde wieder gelöst, die Karriere war vorbei. Später machte US-Präsident Ronald Reagan Gavin zum Botschafter der Vereinigten Staaten in Mexiko.

2:0! Batshuayi und Götze lassen Dortmund jubeln
Die Tore beim 2:0-Erfolg des BVB gegen den Hamburger SV schossen Neuzugang Michy Batshuayi und Mario Götze . Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: 1899 Hoffenheim - FSV Mainz 05 4:2, Eintracht Frankfurt - 1.

Türkischer Militär-Hubschrauber abgeschossen
Die Nachrichtenagentur Anadolu berichtet, der Hubschrauber sei nahe der südtürkischen Provinz Hatay getroffen worden. Im Norden Syriens ist offenbar ein türkischer Militärhubschrauber abgeschossen worden.

Kim Jong-un lädt Südkoreas Präsident ein
In einem Brief an Moon schrieb er den Angaben zufolge auch über seine Absicht, die innerkoreanischen Beziehungen zu verbessern. In den Monaten zuvor hatte Nordkorea immer wieder mit Raketen- und Atombombentests die internationale Gemeinschaft provoziert.

Other news