Microsoft startet separate Betatests für Windows-10-Apps

Neu App Preview Programm für Windows 10 Apps

Beim Windows Insider Programm deutet sich eine spannende Änderung an: Künftig können neue Versionen von Apps über ein separates "App Preview Programm" veröffentlicht werden und so deutlich mehr Nutzer erreichen als bisher.

Vergrößern Windows Mobile wird nun wohl endgültig zu Grabe getragen.

Microsoft bestätigte laut "ZDnet", dass es keine neuen "Preview Builds" in dem Windows 10 Mobile Insider-Programm geben wird. Die entsprechenden Updates lässt Microsoft bislang im Windows Insider Programm testen, bevor Sie per Windows Update in reguläre Windows-10-Versionen wie das Fall Creators Update wandern. Diesen Plan gibt der Hersteller nun auf.

Der Konzern hatte zuvor bereits angekündigt, dass die weitere Entwicklung von mobilen Geräten und Betriebssystemen nicht mehr Vorrang habe. Microsoft will jedoch weiterhin für monatliche Sicherheitsupdates sorgen, die bekannte Schwachstellen beheben. Aktuell lassen sich dort schon neue Apps für Kamera, Fotos, Alarm, Tipps und Feedback Hub ausprobieren. Erster sein! In der Erläuterung zu dem App-Test-Programm steht: "Sie werden einer der ersten sein, der neue Funktionen in der Vorschau-Version von Camera ausprobiert, und Ihr Feedback wird die Zukunft der App mit bestimmen". Genau da setzt das (offiziell noch nicht angekündigte) App Preview Programm an. Diese erwiesen sich in der Vergangenheit oft als instabil und fehlerhaft.

Related:

Comments

Latest news

Kindergeburtstag außer Kontrolle: Drei Erwachsene, vier Kinder bei Schlägerei verletzt
Mehrere Betroffene hätten daraufhin die örtliche Polizeistation in Schwalmstadt aufgesucht und Strafanzeige erstattet. Der Prügelei war offenbar ein Streit zwischen zwei Gruppen bulgarischer Herkunft auf der Feier vorausgegangen.

Nächste Biathlon-Medaille Doll holt Bronze in der Olympia-Verfolgung - Fourcade siegt
Erik Lesser, voer vier Jahren in Sotschi mit zweimal Silber dekoriert, belegte nach zwei Nieten am Schießstand en elften Platz. Biathlet Arnd Peiffer hat nach seiner sensationellen Goldmedaille im Sprint einen weiteren Platz auf dem Podest verpasst.

Android 8.0 Oreo für Galaxy S6, S6 Edge und Note 5 — Samsung
Damit spielt Samsung bereits die vierte große Android-Version auf dem Smartphone aus. Samsung hat beim Update jedoch auf die Einführung von Project Treble verzichtet.

Merkel sagt Kritikern personelle Neuaufstellung zu
Es sei "schmerzlich", aber eine "sehr bewusste Entscheidung zu einem bestimmten Punkt" gewesen, zu sagen, "so kann es gehen". Auch habe sich an ihrer Meinung nichts geändert, dass das Amt der Kanzlerin und der Parteivorsitz in eine Hand gehörten.

Minister: Irak benötigt 88 Milliarden Dollar für Wiederaufbau
Am ersten Tag der Konferenz in Kuwait geht es um die Tätigkeit internationaler Organisationen. Die Regierung in Bagdad hat 157 Projekte aufgeschlüsselt, für die sie Investoren sucht.

Other news