Herzogin Kate & Prinz William: Große Verzweiflung wegen der Babys

Kate Middleton erwartet im Frühjahr 2018 erneut Nachwuchs- der Babybauch ist schon jetzt nicht zu übersehen

Doch schon jetzt sind die Nerven der Royals offenbar zum Zerreißen gespannt.

"Unser drittes Kind kommt im April. Bis dahin versuche ich, so viel Schlaf wie möglich zu bekommen". "Sie hat Freunden erzählt, dass sie begeistert ist, mit zwei kleinen Prinzessinnen schwanger zu sein, und stolz das Ultraschallbild gezeigt".

Wahrscheinlich werde er dauernd müde sein, so der Prinz.

Der Thronfolger witzelte bereits über das Gerücht, er und seine Kate erwarten Zwillinge.

Doch auch dazu hat Prinz William eine Antwort: "Zwillinge würden meine mentale Gesundheit auf die Probe stellen". Vor allem der aus einer bürgerlichen Famile stammenden Kate ist es ein Anliegen, ihren Nachwuchs nicht - wie im Königshaus bisher üblich - hauptsächlich von Nannys großziehen zu lassen. Autsch! Das klingt gar nicht gut.

Herzogin Kate & Prinz WIlliam: Es werden eineiige Zwillinge! . Wie das dritte Kind von Herzogin Kate heißen wird und ob es ein kleiner Prinz oder eine kleine Prinzessin wird, ist Gegenstand der Spekulationen, seitdem die dritte Schwangerschaft von Kate Middleton publik wurde.

Mittlerweile haben sich die Beschwerden jedoch etwas gelegt. Und wenn die Geburt erst einmal vorbei ist, sind die mit Sicherheit sowieso schnell wieder vergessen!

Related:

Comments

Latest news

Uber verringerte Verlust im Quartal
Fahrdienstvermittler Uber gibt für 2017 einen Rekordverlust von 4,5 Milliarden US-Dollar bekannt. In dem Geschäftsjahr kämpfte Uber mit Skandalen, Führungskrisen und Rechtsstreitigkeiten.

Model Kate Upton bei Fotoshooting von Felsen gespült
Helfer eilten dem Model sofort zur Hilfe. " Oh Gott, O Gott, haltet sie fest ", ruft jemand aus dem Off. Ein Model , ein einsamer Strand auf der kleinen Karibikinsel Aruba - und Wellen.

Seit einem Jahr in Haft: Wie geht es weiter mit Deniz Yücel?
Schließlich sind es linke und andere oppositionelle Journalisten, die in ihren Artikeln zu dicht an Regierungsgeheimnisse rührten. Ihm wird Terrorpropaganda und Volksverhetzung vorgeworfen, aber bis heute wurde keine Anklage erhoben.

80 Seiten Kleingedrucktes sind zu viel — PayPal abgemahnt
Diese sollen in ausgedruckter Form einen Umfang von 80 DIN-A4-Seiten besitzen, was einer Länge von rund 24 Metern entspricht. PayPal abgemahnt - Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat eine Abmahnung gegenüber PayPal ausgesprochen.

Sexuelle Übergriffe auf Schülerinnen - Drei Verdächtige in U-Haft
Derzeit sind der Polizei zwei vollendete und drei nicht vollendete Vergewaltigungen bekannt. Die Fälle sollen sich in diesem und im vergangenen Jahr ereignet haben.

Other news