Samsung: Galaxy S9 soll mit Surround-Lautsprechern aus dem Hause AKG kommen

Galaxy S9 könnte AKG-Stereo-Speaker erhalten

Eine der neu eingeführten Features soll eine eigene Version von Apples Animojis sein.

Den neusten Gerüchten zufolge soll das Samsung Galaxy S9 mit einem besonderen Klang daher kommen. Es gibt aber auch Unterschiede zur iPhone-X-Technik. Das iPhone X hingegen setzt auf einen Punkte-Projektor und eine Infrarot-Kamera, um das Nutzergesicht einzufangen.

Inwiefern Samsung die besseren 3D-Emojis im Angebot haben wird, bleibt allerdings unklar.

Die koreanische Seite ETNews will jetzt erfahren haben, dass die neuen Galaxy-Modelle mit Stereo-Lautsprechern ausgestattet sind. SamMobile will zudem erfahren haben, dass die Abstimmung der Lautsprecher durch AKG erfolgt und sie auch Dolby Surround unterstützen sollen. Da die Audio-Marke Samsung gehört und das Galaxy S8 bereits mit In-Ears von AKG ausgeliefert wurde, erscheint dies plausibel.

Related:

Comments

Latest news

Bundesbank: Deutsche weiterhin das Land der Barzahler
Die Bundesbank rechnet aber damit, dass Online-Einkäufe über Smartphones und Tablets weiter zunehmen werden. Die aktuelle Studie ist die vierte der Bundesbank zum Zahlungsverhalten in Deutschland.

Prinz Henrik für "letzte Zeit" nach Hause verlegt
Henrik konvertiert für Margrethe vom katholischen zum evangelischen Glauben und nahm die dänische Staatsbürgerschaft an. Am Wochenende hatten Mitglieder der Königsfamilie den schwerkranken Prinzen immer wieder im Krankenhaus besucht.

Trumps Anwalt gab Pornostar 130.000 Dollar
Nach den Veröffentlichungen hatten US-Medien eine deutliche Distanz zwischen Trump und der First Lady beobachtet. Sie sitzt seit seiner Kandidatur enger als jede/r andere an der Seite Trumps.

THQ Nordic kauft Koch Media für 121 Mio. Euro
Teil des Deals sind sämtliche Geschäftsbereiche von Koch Media, inklusive dem Publishing-Label Deep Silver und dem Film-Vertrieb. Es folgen mehrere Übernahmen von Spieleherstellern, darunter das österreichische Unternehmen JoWooD Entertainment AG.

Maite Kelly: Ihr Bierduschen-Auftritt hat ein juristisches Nachspiel
Was im Eifer des Gefechts als kleiner Spaß gedacht war, könnte jetzt allerdings Konsequenzen für die 38-Jährige haben. Bei einem Konzert von Maite Kelly in einer Bottroper Disco ging es feuchtfröhlich zur Sache.

Other news