Nino de Angelo: Plötzlich wieder Single

Nino de Angelo

Das war wohl nix! Gegenüber der "Bild"-Zeitung sagte der Schlagersänger: "Man ist anfangs immer so euphorisch und sagt da sehr viel, wenn man gefragt wird". Ein Partnertattoo zierte schon ihre Haut und auch eine Hochzeit war nicht ausgeschlossen, .

"Ich bin wieder Single!" . Doch was ist aus der "großen Liebe" geworden?

Noch vor wenigen Wochen schien Nino de Angelo endlich seinen "Angel" gefunden zu haben. Der Grund: "Eigentlich will ich nicht heiraten und auch keine Kinder mehr". Dabei war er erst Ende 2017 mit dem TV-Sternchen Kate Merlan, 30, zusammengekommen. Er wolle nun sein Leben als Single genießen, sagte de Angelo.

Die Liste der Verflossenen von Nino de Angelo wächst um eine weitere Dame. "Ich muss mich ehrlich gesagt um mich selber kümmern", begründet Nino de Angelo die Trennung. Er habe "ganz freundschaftlich" die Notbremse gezogen, erklärte der 54-Jährige Schlager-Star. "Aber ganz freundschaftlich." Tatsächlich war der Hauptgrund also die übereifrige Planung. Als Außenstehender dachte man sich, ob das nicht alles ein bisschen zu schnell geht? "Man kann einfach nicht von einer Beziehung in die nächste stürmen", ist sich Nino nun sicher und will erstmal Abstand von Beziehungen halten. Sänger Nino de Angelo, 54, ist wieder auf dem Markt.

Related:

Comments

Latest news

Wuppertal: Rocker-Boss erschossen - Vorermittlungen gegen SEK-Beamten
Bei einem Polizeieinsatz gegen einen mutmaßlichen Rockerbanden-Chef in Wuppertal ist der Gesuchte erschossen worden. Die Polizei war in NRW wegen des Verdachts der Geldwäsche, Drogen- und Waffendelikten gegen die Gruppe vorgegangen.

Junuzovic fehlt gegen Freiburg
Kapitän Zlatko Junuzovic pausierte wegen muskulärer Probleme und wurde behandelt. "Bei Zladdi sieht es nicht gut aus". Allerdings ist dieser zuversichtlich, dass Junuzovic in einer Woche gegen den Hamburger SV wieder eingreifen kann.

Nächste Schallmauer durchbrochen Bundesliga-Boom: Profiklubs verbuchen neuen Umsatzrekord
Bestmarke in Folge. "In den kommenden Jahren wird sich allein die Bundesliga den vier Milliarden nähern", sagte Seifert. Liga , auch wenn die Hälfte der Vereine rote Zahlen schrieb. "In der Summe ist die Liga finanziell absolut gesund".

"Stormy Daniels" will über Donald Trump sprechen
Das Geld sei ihm "weder direkt noch indirekt" von der Trump-Kampagne oder den Trump-Firmen zurückerstattet worden, sagte Cohen. Nun will sie auspacken. "Das gilt jetzt nicht mehr, und Stormy wird ihre Geschichte erzählen", sagte sie.

Kfz-Gewerbe: Dieselkrise gefährdet Existenz von Autohändlern
Rund 90.000 mehr verkaufte Neuwagen ließen den Umsatz in diesem Geschäftsfeld um fünf Prozent auf 64,1 Milliarden Euro steigen. Das Gebrauchtwagengeschäft musste dabei sogar Verluste hinnehmen - der Umsatz sank um 1,9 Prozent auf 66,3 Milliarden Euro.

Other news