Schweres Erdbeben erschüttert den Süden Mexikos

Die Menschen in Mexico City flüchteten auf die Straßen

Am frühen Freitagabend erschütterte ein schweres Erdbeben das Zentrum und den Südwesten Mexikos.

Das Beben ist mit einer Magnitude von 7,2 stärker als jenes im Herbst. Nach Auskunft der Behörden gab es Dutzende von Nachbeben, das schwerste hatte die Stärke 5,9. In der Hauptstadt Mexiko-Stadt wurde Alarm ausgelöst, Gebäude gerieten ins Wanken, wie AFP-Journalisten berichteten. Die Stärke des Bebens wurde von der US-Erdbebenwarte mit 7,5 angegeben. Die Frau sitzt auf einer Bank, hat Angst, wieder zurück in ihr Haus zu gehen. Viele Gebäude sind bis heute nicht repariert.

Damals hat das Beben fast 400 Menschen in Mexiko das Leben gekostet.

Über Opfer ist bisher noch nichts bekannt, erklärte der Leiter des Zivilschutzes, Luis Felipe Puente.

Laut dem Erdbebenwarnsystem Sky Alert waren die Erschütterungen auch in den Nachbarstaaten Guerrero und Puebla zu spüren.

In Mexiko ereignen sich immer wieder heftige Beben. Die Westküste des amerikanischen Kontinents liegt am sogenannten Pazifischen Feuerring, der für seine seismische Aktivität bekannt ist.

Related:

Comments

Latest news

Liga, Spielbericht: SC Preußen Münster - FC Hansa Rostock 2:0
Tabellenplatz und haben vor den weiteren Begegnungen des Spieltags einen Zähler Rückstand auf den Tabellendritten Wiesbaden. Hansa fand heute Abend keinen Weg zum Tor der Gastgeber und musste sich zum ersten Mal in diesem Jahr geschlagen geben.

China begrüßt das Jahr des Hundes
Hunderte Millionen Chinesen reisen zuvor in der weltweit größten Reisewelle des Jahres über die Feiertage in ihre Heimatstädte. Er befürchtet, dass es in den internationalen Beziehungen zu "harten Auseinandersetzungen und Zusammenstößen" kommen könnte.

Eurojackpot-Zahlen heute, 16. Februar 2018, sind zehn Millionen wert
Das bedeutet, dass mit den richtigen Zahlen - also fünf Gewinnzahlen und zwei Eurozahlen - zehn Millionen Euro zu gewinnen sind. Ein Tippfeld auf einem Lottoschein beim Eurojackpot kostet laut eurojackpot.org unabhängig von der Höhe des Jackpots 2,00 Euro.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news