Stiftung lässt kostenfreien Mobil-Zugang auslaufen — Wikipedia

Wikipedia Zero sollte die Wikipedia in Schwellenländern bekannter machen

Bei Wikipedia Zero wird nur der Text der Artikel übermittelt, Bilder werden ausgelassen. Mobilfunker in Entwicklungsländer stellen Textinhalte der Online-Enzyklopädie zur Verfügung, ohne dass für die genutzten mobilen Daten gezahlt werden muss. Nun lässt die Stiftung das Projekt auslaufen.

Das liege daran, dass der Dienst seit 2016 weitaus weniger genutzt wird. Allerdings sei dies nicht das letzte Projekt in Entwicklungsländern. Insgesamt hatten demnach 97 Mobilfunkanbieter in 72 Staaten teilgenommen - Wikipedia Zero habe mehr als 800 Millionen Menschen erreicht. Als ein vordringliches Projekt wurde die geringe Bekanntheit von Wikipedia außerhalb von Nordamerika und Europa identifiziert. Aus diesem Grund hat das Projekt neue lokale Partnerschaften initiiert.

Related:

Comments

Latest news

Erneut Schaf in der Hasenheide geschlachtet
Zum zweiten Mal binnen drei Wochen ist in Berlin ein Schaf aus einem Streichelzoo von Einbrechern geschlachtet worden. Die Schnitte seien sauber gesetzt gewesen und die Organe ordentlich neben den Überresten der Schafe abgelegt worden.

"Absolutes Wunschkind": "Unter uns"-Star wird Mutter mit 47!"
Mutter mit 47! Trotz Risikoschwangerschaft gab es bei der Geburt von Tabea Heynigs Sohn Monty keinerlei Komplikationen. Unter uns"-Star wird Mutter mit 47!" Für ihre Serienfigur Britta Schönfeld bedeutet dies aber keineswegs den Serientod.

Todesdrama in England: Frau (20) nimmt Anti-Baby-Pille und stirbt
Mit 14 Jahren habe Abbey angefangen, die Antibabypille zu nehmen, da sie unter starken Stimmungsschwankungen gelitten habe. Nachdem sie aber einen Tag später bereits wegen Unwohlseins früher von der Arbeit heimkehrte, ging es wieder bergab.

Mann sprengt sich mit selbstgebauter Sprengfalle in die Luft
Ihm müsse nun wahrscheinlich seine rechte Hand amputiert werden, sagte ein Polizeisprecher am Sonntagabend (18.02.2018). Passanten fanden den schwer verletzten Mann (47) am Ehrengrundweiher, riefen Polizei und Rettungsdienst.

Zeitung: Kramp-Karrenbauer wird CDU-Generalsekretärin
Kramp-Karrenbauer wird damit die Nachfolgerin von Peter Tauber , der vor allem aus gesundheitlichen Gründen aus dem Amt scheidet. Februar in Berlin gewählt werden, bei dem die CDU über den Koalitionsvertrag mit den Sozialdemokraten abstimmen soll.

Other news