Nach Schmidt-Rücktritt Labbadia ist neuer Trainer des VfL Wolfsburg!

Torschütze Leon Bailey

Mit seinem Rücktritt nach nur 154 Tagen als VfL-Coach überraschte Martin Schmidt die Verantwortlichen des niedersächsischen Fußball-Bundesligisten am Montag.

Bruno Labbadia (52) ist neuer Trainer beim VfL Wolfsburg.

Er unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2019, teilte der Verein am Dienstagmittag mit.

Labbadia neuer Wolfsburg-Trainer! Zuerst hatte der "Kicker" darüber berichtet. "Jetzt müssen wir alle nach vorne schauen und unsere Aufgaben mit Ruhe und Geschlossenheit angehen", sagt VfL-Geschäftsführer Tim Schumacher. Unter dem Ex-Mainzer Schmidt stabilisierte sich der VfL zunächst, allerdings blieb die Bilanz aus 22 Spielen mit nur fünf Siegen, elf Unentschieden und sechs Niederlagen bescheiden.

Seit dem HSV-Engagement war Labbadia ohne Job. Für ihn ist es bereits die vierte Station im Profifußball: Zweimal trainierte er den Hamburger SV, dazu noch den VfB Stuttgart und Bayer Leverkusen in der 1., die SpVgg Greuther Fürth in der 2. Bundesliga und zu Beginn seiner Trainerlaufbahn Darmstadt 98 in der Regionalliga.

Vorgänger Schmidt war beim deutschen Meister von 2009 am 18. September 2017 als Nachfolger von Andries Jonker angetreten.

Related:

Comments

Latest news

Einsicht in Gefängnisakte Mutmaßlicher Siegauen-Vergewaltiger tyrannisierte JVA-Beamte
Immer wieder tauchen Warnungen in der Akte auf: "Sehr komplizierter und permanent gewaltbereiter Mensch". "Verhalten in Ordnung. Schläft den ganzen Tag und nimmt regelmäßig am Sport und der ihm angebotenen Einzelfreistunde teil", heißt es.

Bulgarien: EU-Binnengrenzkontrollen sollen abgeschafft werden
Bulgarien macht sich für eine Aufhebung der Kontrollen an den Grenzen von Schengen-Staaten wie Deutschland und Österreich stark. Kontrollen an den Binnengrenzen widersprächen "den europäischen Werten der ungehinderten Freizügigkeit".

Japaner erhält Sorgerecht für 13 Leihmutter-Babys
Die Spenderinnen der Eizellen, die mit seinem Samen befruchtet wurden, kamen unter anderem aus Schweden, Spanien und Brasilien. In einem Appartement lebten seinerzeit neun Kinder im Alter zwischen zwei Wochen und zwei Jahren sowie eine Schwangere.

Merkel trimmt ihre CDU auf Mitte-Kurs
Weichenstellung in der CDU: Parteichefin Angela Merkel macht die Saarländerin Annegret Kramp-Karrenbauer zur Generalsekretärin. Es war immer schon unwahrscheinlich, dass sie wirklich einen innerparteilichen Kritiker ins Konrad-Adenauer-Haus setzen würde.

Darf wirklich ein Hund über die Groko abstimmen?
Wer vorsätzlich falsche Angaben zur Identität macht oder gar eine andere Identität vortäuscht, kann juristisch belangt werden. Denn obwohl Hündchen Lima angemeldet sein sollte, würde trotzdem ihr Frauchen das Kreuz im Mitgliederentscheid setzen müssen.

Other news