Rainbow Six Siege: Keine Singleplayer-Kampagne geplant

Rainbow Six Siege – Ubisoft bekräftigt 10 Jahresplan

Nachdem anfangs noch darüber nachgedacht wurde, steht inzwischen fest: "Rainbow Six Siege" wird mit keiner Singleplayer-Kampagne erweitert. Der Shooter soll mittlerweile 27 Millionen aktive Spieler aufweisen und kürzlich fand mit "Six Invitional" ein dreitätiger E-Sport-Event statt, bei dem die besten Spieler aufeinander trafen.

Spieler von "Tom Clancy's Rainbow Six - Siege" haben allen Grund zur Freude: Entwickler und Herausgeber Ubisoft legt die Stellschrauben an und verändert den Taktik-Shooter gleich auf mehreren Ebenen. Das Team will sich laut Marquis auf den Multiplayer-Part konzentrieren. Das Game soll die nächsten zehn Jahre mit neuem Content ausgestattet werden - 100 Operatoren sind etwa geplant. Zugleich gab der Director zu verstehen, dass man das "Rainbow Six"-Universum aber auch auf andere Weise erkunden möchte". Zwar befinde sich derzeit noch nichts konkret in Arbeit, aber das Team denkt darüber nach, da derartige Möglichkeiten für das Storytelling den Fortbestand des Multiplayer-Spiels sichern würden. Neben den traditionell kompetitiven "Rainbow Six: Siege"-Mehrspielerpartien werden diese beiden Operator ihre Waffen und Geräte in Outbreak zum Einsatz bringen, einem neuen Koop-Event, das ab 6. März für vier Wochen startet". Dabei ging das Unternehmen auf die kommenden Inhalte ein und stellte außerdem.

Related:

Comments

Latest news

Unfassbar: Drittligist Wigan schmeißt ManCity aus dem FA-Cup
Und schuld am Cupmärchen ist Stürmer, der sich bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich 2016 einen Namen gemacht hat. Auf Twitter trendet der Hashtag #WillGriggsonfire seit Montagabend, das Internet quillt über mit Huldigungen an den Angreifer.

Mixed-Staffel mit Dahlmeier und Schempp
Man habe zwar einen Plan B mit einer Ersatzfrau gehabt, sagte der Damen-Bundestrainer. Dahlmeier könnte mit einer weiteren Goldmedaille einen Rekord einstellen.

IOS 11.2.6 entschärft Textbombe: Auch übrige Systeme erhalten Patch
Die aktuellen Versionen der Betriebssysteme lauten nach dem Update iOS 11 .2.6, macOS 10.13.13, tvOS 11.2.6 sowie watchOS 4.2.3. Apple hatte den Fehler in den kommenden größeren Aktualisierungen für iOS, macOS, tvOS und watchOS also schon zuvor beseitigt.

Was wir über Samsungs Galaxy S9 zu wissen glauben
Eine Woche vor dem Launch von Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus sind jetzt nahezu alle Eckdaten zu den Samsung-Neuheiten bekannt. Ein klassischer Anschluss für Kopfhörer ist vorhanden und kann mit den mitgelieferten AKG-Kopfhörern verwendet werden.

Eindringlinge schlachten erneut Schaf aus Berliner Streichelzoo
Nicht der erste Fall dieser Art: Bereits Ende Januar waren zwei Schafe aus dem Berliner Streichelzoo gestohlen worden. Neben des Verdacht des Verstoßes gegen des Tierschutzgesetz laufen die Untersuchungen auch wegen Diebstahls.

Other news