Dark Souls Remastered - Solaire von Astora als amiibo-Figur

Dark Souls Remastered amiibo Figur

Im Mai erscheint "Dark Souls Remastered" für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Dieser wird natürlich die berühmte "Praise the Sun"-Pose einnehmen".

Bandai Namco Entertainment hatte im Rahmen der gestrigen Nintendo Direct neue Informationen zur kommenden Neuauflage "Dark Souls Remastered" mitgeteilt.

Der Network Test findet auf allen Plattformen statt, mit dem ein Teil des Spiels bereits heruntergeladen und ausprobiert werden kann.

Freunde eines herausfordernden Schwierigkeitsgrades kommen schon bald in den Genuss einer Neuauflage des bockschweren Action-RPG-Klassikers Dark Souls. Des Weiteren können Switch-Spieler als Goodie einen amiibo in Form von Solaire von Astora erwerben können.

Es ist eines der größten Spieleperlen der letzten Jahre und ein wahrer Klassiker: Dark Souls. Zum Preis von rund 40 Euro verspricht die Remastered-Edition ein generalüberholtes Erlebnis in hochskaliertem 4K und bringt neben technischen Verbesserungen für Xbox One X und PlayStation 4 Pro auch überarbeitete Lichteffekte und schärfere Texturen mit. Die Nintendo Switch-Version wird eine 1080p Auflösung bei 30FPS im TV Modus bieten.

Related:

Comments

Latest news

Uni Regensburg Student stürzt von Geländer und stirbt
Die Polizei gehe derzeit von einem tragischen Unglücksfall aus. "Es gebe auch keine Hinweise auf bauliche Mängel". Es sei einfach ein Unfall gewesen. "Leider hatte sich der Mann durch den Sturz aber schon zu schwer verletzt".

Deutsche Unis wollen autonomes Fahrzeug entwickeln
Und noch ein weiteres Elektroauto , das an der RWTH Aachen entwickelt wurde, das Stadtauto e.Go , soll im Mai in Serie gehen. Der E-Transporter erregte jede Menge Aufsehen, unter anderem weil Daimler versuchte, das Auto heimlich auszuspionieren .

Desolate Dortmunder nach Heimpleite gegen Salzburg vor Aus
Genauer gesagt verloren die Schwarz-Gelben im Dezember 2017 das letzte Mal im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den FC Bayern mit 1:2. Seit vier Pflichtspielen ist die Hasenhüttl-Elf ohne Sieg und in der Bundesliga aus den Champions-League-Plätzen gerutscht.

Regierung will Bundeswehrkräfte am Hindukusch aufstocken
Eine dauerhafte Übernahme des Schutzes durch die Bundeswehr sei nicht vorgesehen. Der Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch lehnte eine Truppenaufstockung ab.

Müller bleibt im Mainzer Tor
In Mainz war man sich aber einig, dass Müller " ein sehr talentierter und außergewöhnlicher Torwart " sei. Nun hofft Heidel, dass er diese Entscheidung nach der Partie heute nicht bereut.

Other news