Desolate Dortmunder nach Heimpleite gegen Salzburg vor Aus

FC Salzburg

Salzburg wird von rund 2.000 Fans begleitet - so viel wie noch nie in der seit 2005 währenden Red-Bull-Ära bei einer Auswärtspartie.

Stöger hatte kurzfristig auf den überspielten Rechtsverteidiger Lukasz Piszczek verzichtet, der "ganz einfach mal leer war", wie der Österreicher sagte. Dortmund wurde praktisch nur mehr durch Eckbälle gefährlich, die folgenden Kopfbälle waren aber allesamt ungefährlich. Doch auch Salzburg will sich nicht verstecken. Das Team von Trainer Peter Stöger war zunächst klar überlegen und kam zu einer frühen guten Chance durch André Schürrle, der seinen Volleyschuss direkt nach einer Ecke von Marco Reus aber knapp über die Latte setzte.

Ein Fan-Boykott sorgt für zusätzliche Brisanz. Kein Wunder, denn der BVB bot bei der 1:2 (0:0)-Niederlage im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League gegen den FC Salzburg eine desolate Leistung.

Für den Einzug ins Viertelfinale des europäische Pokalwettbewerbs benötigt das Team von Trainer Peter Stöger in der zweiten Partie gegen Salzburg jedoch eine deutliche Leistungssteigerung. Der deutsche Vertreter RB Leipzig darf hingegen auch in der Europa League mit dem bekannten Namen spielen. Salzburg gewinnt in Dortmund - alleine dieser Satz geht runter wie Öl, die Gänsehaut war ohnehin die gesamten 90 Minuten präsent. Der unbedingte Siegeswille und das Vollgas-Spektakel früherer Tage scheinen bei RB endgültig einer neuen Strategie der Vernunft gewichen zu sein. Wir sind eine gute Mannschaft, arbeiten sehr hart im Kollektiv. Wut und Enttäuschung zwangen die Verlierer des aus Dortmunder Sicht schlimmen Fußballabends zur ungewollt raschen Umkehr. Lediglich Mittelfeldspieler Kevin Kampl klagte über muskuläre Probleme, absolvierte am Dienstag nur ein Einzeltraining. Eine Art B-Produkt für das bereits erfolgreich laufende Großprojekt in Deutschland. Seit vier Pflichtspielen ist die Hasenhüttl-Elf ohne Sieg und in der Bundesliga aus den Champions-League-Plätzen gerutscht. Viele Zuschauer im Stadion pfiffen. Vielleicht kommen wir weiter.

Genauer gesagt verloren die Schwarz-Gelben im Dezember 2017 das letzte Mal im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den FC Bayern mit 1:2.

Toller Auftritt des FC Salzburg im Hinspiel des Europa-League-Achtelfinales! Petersburg im Fernsehen, im Webradio Sport1.fm und im Livestream auf Sport1.de. Deswegen rechnete auch Journalist Stefan Buczko, der für die Sportnachrichten ESPN über Borussia Dortmund berichtet, am Donnerstag mit einem eher weniger freundlichen Empfang für die Salzburger.

Fußball im TV und Stream: Hier gibt es alle Spiele.

Die Konferenz für die Europa-League-Duelle liefert Sky mit seiner Vorberichterstattung um 18.30 Uhr auf den Kanälen Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD.

Dabei steht es sportlich eigentlich so gut wie nie um den Verein aus der 150.000-Einwohner-Stadt. An nötigem Rückenwind im Retourmatch am Donnerstag (21.05 Uhr) sollte es nicht mangeln, die Arena in Wals-Siezenheim wird mit 29.520 Zuschauern restlos ausverkauft sein.

Related:

Comments

Latest news

EZB berät über Mini-Schritte auf dem Weg zur Zinswende
Die EZB berät am Vormittag in Frankfurt über weitere Trippel-Schritte in Richtung Ausstieg aus der ultra-lockeren Geldpolitik. Die Transaktionen sollen nach den bisherigen Planungen noch bis mindestens Ende September fortgesetzt werden.

Zecken-Kongress in Stuttgart
Die Projekte sind Teil des Forschungskonsortiums "Tick-borne encephalitis in Germany" (TBENAGER), das unter der Leitung von Dr. Wissenschaftler der Stuttgarter Universität Hohenheim präsentieren am Dienstag (11.00 Uhr) vor dem 4.

Babyglück: Ex-'GNTM'-Kandidatin Hana Nitsche ist schwanger
Diese Babynews ist eine echte Überraschung: Über Hanas Beziehungsstatus herrschte in den vergangenen Monaten nämlich Unklarheit. Für sie und ihren Partner, Unternehmer Chris, ist es das erste Kind.

Samsung lässt neue Fernseher mit der Wand verschmelzen
Der Chip berechnet Kontraste, Farben sowie HDR-Metadaten und passt das TV-Bild automatisch an das gemessene Umgebungslicht an. Zudem kann der QLED TV im Ambient Modus Informationen wie Uhrzeit, Wetter, Nachrichten oder Grafiken anzeigen.

Tennis: Serena Williams möchte zurück an die Spitze
Es ist jetzt ein bisschen anders. "Es war unglaublich, nach über einem Jahr und jetzt mit Kind wieder zurück zu sein". Williams startet ohne Ranking, hat sie doch seit mehr als einem Jahr auf der Tour nicht mehr gespielt.

Other news