Congstar verschenkt 10 GB zusätzliches Datenvolumen

02 stockt bestehendes Prepaid-Datenvolumen auf

Congstar* hatte Anfang der Woche erst die neuen LTE-Optionen für die Allnet Flat eingeführt und bietet nun eine weitere Sonderaktion an. Anschließend steht Congstar-Kunden ein 10 GB Datenpass als Zusatzvolumen zur Verfügung. Neukunden haben also im ersten Monat richtig viel Datenvolumen zur Verfügung. Diese richtet ausschließlich an Neukunden.

Zusätzliches Datenvolumen bei congstar* Prepaid: Wer ab sofort und bis zum 20. Mai 2018 ein congstar Prepaid Smart, Surf oder Allnet Paket bzw. einen congstar Prepaid wie ich will Tarif inklusive einer Datenoption aktiviert, erhält einmalig 10 GB zusätzliches Datenvolumen. Nach der Aktivierung der Prepaidkarte wird binnen 24 Stunden ein Code per SMS zugestellt, der unter www.datapass.de/voucher eingelöst werden kann. Jedoch gilt der Datensnack nur 30 Tage lang ab der Einlösung. Voraussetzung ist hier, dass bei Aktivierung eine der sechs verfügbaren Datenoptionen (von 100 MB / 30 Tage bis 2000 MB / 30 Tage) gebucht wird. Bei congstar Prepaid wie ich will lässt sich alle 30 Tage der persönliche Wunschmix aus Minuten, SMS und MB über intuitiv bedienbare Schieberegler in der congstar App oder auf der Website individuell neu zusammenstellen. Die Prepaid Simkarten von Congstar profitieren dafür aber bisher leider noch nicht von der LTE Freischaltung. Zum einen schenkt der Mobilfunkanbieter seinen Prepaid-Neukunden einmalig 10GB Datenvolumen und zum anderen wird das Surf Paket aufgewertet. Im März 2018 steckt Congstar die Grenze zur Drosselung abermals neu ab. Die neuen Konditionen erhalten Bestandskunden automatisch zum Start des neuen Abrechnungszeitraums.

Im Prepaid Surf Paket für Vielsurfer sind für 10 Euro pro 30 Tage ab dem 27. März 250 Freiminuten in alle deutschen Netze sowie 1,5 GB Highspeed-Datenvolumen bei einer Surfgeschwindigkeit von max. Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.

Related:

Comments

Latest news

DFB trennt sich von Steffi Jones - Hrubesch übernimmt
April gegen Tschechien in Halle/Saale und drei Tage später in Slowenien einzuspielen. Dennoch verlängerte der DFB ihren Vertrag bis zur WM 2019 in Frankreich.

Cameron Diaz in Pension - "Das war nur ein Witz!"
Sie meinte: "‚Ich bin damit fertig.'" Diaz selbst hat dazu noch nichts verlauten lassen. Bereits in den letzten Jahren hat man Cameron Diaz auf der Leinwand vermisst.

"Bis er regungslos liegen blieb...": Skiunfall am Spitzingsee endet tödlich
Das Unfallgeschehen wird wie folgt beschrieben: "Ein 20-jähriger Penzberger befuhr dort gegen 14.20 Uhr die Verbindung vom sog". Nach der Erstversorgung wurde der Penzbeger mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Rechts der Isar gebracht.

Bundesgerichtshof urteilt über weibliche Anrede in Bankformularen
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sein mit Spannung erwartetes Urteil zur weiblichen Anrede in Formularen verkündet. Das oberste deutsche Zivilgericht wies die Revision einer Sparkassen-Kundin aus dem Saarland zurück.

Böhmermann crasht Heufer-Umlaufs Premiere
Satiriker Jan Böhmermann (37) hat seinem Kollegen Klaas Heufer-Umlauf (34) bei dessen Late-Night-Premiere die Show gestohlen. In der letzten Werbepause der ersten Ausgabe platzte Jan Böhmermann hinein – als Werbefigur.

Other news