Einwohnerzahl in Deutschland ist 2016 um 500 000 gestiegen

Einwohnerzahl Deutschland hat jetzt eine halbe Million mehr Menschen

In Folge der Zuwanderung während der Flüchtlingskrise ist im Jahr 2016 die Zahl der Einwohner in Deutschland insgesamt um 500.000 Menschen gestiegen.

Das geht aus einer Gesamtberechnung der Zu- und Abwanderung durch das Statistische Bundesamt hervor. Zugleich verließen 1,3 Millionen Menschen die Bundesrepublik, darunter mehr als eine Million Nichtdeutsche.

2016 gab es insgesamt 1,86 Millionen Zuzüge und 1,36 Millionen Fortzüge über die Grenzen Deutschlands, wie die Statistiker weiter mitteilten.

Von den 1,86 Millionen Zugewanderten hatten 1,71 Millionen einen ausländischen Pass.

Die Schließung der sogenannten Balkanroute im Frühjahr 2016 dürfte auch in den Migrationszahlen Spuren hinterlassen haben.

Rund 146.000 Zuwanderer waren Deutsche - entweder Spätaussiedler oder aus dem Ausland zurückkehrende Deutsche.

Bei der Zahl der deutschen Auswanderer oder Auslandsstudenten ist nach Angaben eines Behördensprechers ein direkter Vergleich mit dem Vorjahr schwierig. Das waren 25 000 Personen mehr als noch im Vorjahr. Gleichzeitig kehrten 281 000 Deutsche ihrer Heimat den Rücken. Zum Höhepunkt der Flüchtlingskrise waren es noch mehr als eine Million. Grund dafür sei eine veränderte Methodik, da Kommunen nun innerhalb kurzer Zeit nach dem Wegzug eines Einwohners von der neuen Gemeinde in Deutschland über die dortige Anmeldung informiert würden. Rund 51 Prozent aller Zugewanderten waren allerdings EU-Bürger, neun Prozent kamen aus europäischen Ländern, die nicht zur EU gehören. Unter den aussereuropäischen Zuwanderern stellten Asiaten mit 26 Prozent die grösste Gruppe, während fünf Prozent der Migranten eine afrikanische Staatsbürgerschaft besassen.

Related:

Comments

Latest news

Intime Details! Bayern-Doc rechnet mit Guardiola ab
Konkret wirft Müller-Wohlfahrt dem angeblich innovativen Guardiola vor, beim FC Bayern "die Uhren zurückgedreht zu haben". Mittlerweile ist Müller-Wohlfahrt wieder Bayern-Doc - und kritisiert den Ex-Coach der Münchner nun aufs Schärfste.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Multiplayer kosten
Die Spieler fürchten jedoch, dass dann ein Spiel immer mehr Pay-to-Win Elemente besitzt und damit nicht mehr interessant ist. Die ersten Bugs werden bereits erwartet und man hofft viele zu finden damit sie bis 2018 ausgemerzt werden können.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news