Großbrand in Leipzig Löscharbeiten werden wohl mehrere Tage dauern

Am Montagnachmittag waren drei Lagerhallen in Brand geraten.

Die Erstmeldung ging um 16.59 Uhr bei der Leitstelle ein. In den Hallen ist gepresstes Plastik gelagert worden. In der Gegend um die Ortschaften Gaulis, Espenhain und Rötha kam es zu erheblicher Sichtbehinderung wegen des dichten Rauchs.

Binnen einer Stunde rasten Dutzende Feuerwehren zum Brandort. Die Bahnlinien der S5 zwischen Halle Hauptbahnhof und Altenburg sowie die S6 zwischen Geithain und Leipzig Messe wurden sicherheitshalber unterbrochen.

Anwohner sollten Türen und Fenster geschlossen halten. Was das Feuer ausgelöst hat, ist derzeit noch völlig unklar. Verletzt wurde zum Glück aber niemand.

Die Firma Plambeck ist nach eigenen Angaben ein europaweit tätiges Unternehmen für Abbruch- und Sanierungsarbeiten. Laut Polizei rechnen die Einsatzkräfte damit, dass die Löscharbeiten bis in den Dienstagmorgen hinein andauern werden.

Related:

Comments

Latest news

Cameron Diaz in Pension - "Das war nur ein Witz!"
Sie meinte: "‚Ich bin damit fertig.'" Diaz selbst hat dazu noch nichts verlauten lassen. Bereits in den letzten Jahren hat man Cameron Diaz auf der Leinwand vermisst.

Türkische Streitkräfte beginnen Belagerung von Afrin
Nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte sind damit jetzt 300.000 Menschen in Afrin eingeschlossen. Die türkische Armee hatte vor fast zwei Monaten ihre Angriffe gegen Kurdenverbände in der Region verstärkt.

Aldi baut seine größte Filiale bei einem Festival auf
Die könnten rein theoretisch auch ohne Gepäck anreisen und sich bei Aldi auf dem Festival komplett einrichten. Auch Zelte, Schlafsäcke, Luftmatratzen und Co. sollen dann angeboten werden.

Bundesgerichtshof urteilt über weibliche Anrede in Bankformularen
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sein mit Spannung erwartetes Urteil zur weiblichen Anrede in Formularen verkündet. Das oberste deutsche Zivilgericht wies die Revision einer Sparkassen-Kundin aus dem Saarland zurück.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Other news