Akte X: Folge 9 zu hart für 20:15 Uhr

Bildquelle 2018 Fox and its related entities. All rights reserved

ProSieben wird die neunte Folge der aktuellen "Akte X"-Staffel nicht auf dem gewohnten Sendeplatz um 20:15 Uhr zeigen". Der Grund dafür: Die Folge erhielt eine FSK-Freigabe ab 16 Jahren, weshalb sie vor 23 Uhr nur in gekürzter Fassung gezeigt werden dürfte. Oder ob die Serie auch ohne Anderson vor der Kamera weiter gehen kann, wie ja auch die letzten regulären Staffeln von "Akte X" ohne David Duchovny vor der Kamera weitergeführt wurden, Mulder aber trotzdem immer wieder Thema war. Holte die erste Staffel der Neuauflage von "Akte X" noch im Schnitt 13,9 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe, so landeten die drei bislang gezeigten Episoden der neuen Staffel weniger als 8,0 Prozent.

Episode neun der elften "Akte X"-Staffel erhielt eine FSK-Freigabe ab 16 Jahren". ProSieben zeigt diese Episode daher am 11. April um 23:15 Uhr, drei Stunden vorher ist wie gewohnt die achte Folge der Staffel zu sehen. Um nicht die Schere ansetzen zu müssen, verschiebt ProSieben die Ausstrahlung der Folge nach hinten. Ab 0.15 Uhr bleibt es bei ProSieben gruselig: Der Privatsender strahlt dann eine frische Episode der Horrorserie "The Exorcist" aus. Eine Woche später, am 18. April, feiert "Akte X" dann Staffelfinale - um 20:15 Uhr.

Related:

Comments

Latest news

Fünf-Zentner-Bombe in Köln entdeckt! Entschärfung noch heute
Unmittelbar vor, während und nach der Entschärfung der Bombe wurde der Fern- und Güterverkehr sowie die S-Bahn Linie 12 gestoppt. Der zweite "Klingelrundgang" des Ordnungsamtes durch das zu evakuierende Gebiet rund um den Bahnhofplatz ist fast beendet.

Sänger hat sich von Gigi Hadid getrennt
Nach über zwei Jahren Beziehung haben sich Zayn Malik (25, "Mind Of Mine") und Gigi Hadid (22) getrennt. Er habe großen Respekt und Bewunderung für Hadid "als Frau und als Freundin".

Sarah Lombardi: Datet sie Fußball-Profi?
Als Sarah und Pietro 2011 bei "Deutschland sucht den Superstar" mitmachten, saßen die beiden gemeinsam vor dem Fernseher. Denn die beiden würden sich lediglich über seine Schwester kennen. "Seine Schwester ist ein Fan von mir".

Noch ein toter russischer Exilant in London
Wie der " Guardian " berichtet, hätten Familie und Freunde die Leiche des 68-Jährigen in der Nacht auf Dienstag entdeckt. Die britische Anti-Terror-Polizei untersucht den Tod eines russischen Exilanten.

Machtwechsel in Bayern: Mit diesen Worten verabschiedete sich Seehofer
Mit den Worten "Das Werk ist vollbracht" verabschiedete sich Seehofer etwas später dann nach der Kabinettssitzung. Nach der Sitzung reist Seehofer zurück nach Berlin, wo er morgen zum Bundesinnenminister ernannt werden soll.

Other news