Beuteltier lebt im Garten Streit um Familien-Wallaby Viggo in Niedersachsen

So süß ist Känguru-Baby Spunk

Seit mehr als drei Jahren lebt eine Familie in Niedersachsen gemeinsam mit einem Känguru. Experten meinen, der Garten sei nicht groß genug für das Tier. Dort spielt es gern Fangen und Verstecken mit dem siebenjährigen Sohn. Die Familie soll nun beweisen, dass sie sich mit Kängurus auskennt und Viggo gut halten kann.

Dazu hat die Familie bereits Kontakt zu einem Züchter in Holland aufgenommen. "Stellen Sie sich mal vor, Sie werden ihr Leben lang zu Gorillas gesperrt, ohne Kommunikation mit Artgenossen". Kängurus würden häufig entfleuchen, so Rogoschik. Wird das Tier lästig, wird es oft ausgesetzt.

Viggo stamme aus einem Tierpark in der Nähe von Karlsruhe und sei mit der Hand aufgezogen worden, sagte Benjamin Müller, einer der Besitzer. Darunter waren mehr als 500 Reptilien, viele von ihnen beschlagnahmt aus Tierschutzgründen. Der vegane "Viggo", der regelmäßig mit einem speziellen Müsli gefüttert wird, gehöre zur Familie. "Kängurus sind absolut faszinierend, aber man kann ihnen als Laie und Privatperson nicht das bieten, was sie brauchen", betont sie. "Die Kinder drehen durch, wenn Viggo weg muss", sagt er. "Als die Mutter starb, haben wir ihn zu uns genommen".

Ein Bild aus "Viggos" Jugend: "Wir haben ihn im Rucksack getragen, schließlich haben wir ja keine Beutel", erzählt Müller über die Anfänge des Familienlebens mit Känguru. Danach überprüfte das Veterinäramt, ob das Tier denn überhaupt artgerecht gehalten würde. In fast allen Fällen gewöhnten sie sich im Artenschutzzentrum wieder an Artgenossen, sagt die Biologin: "Selbst bei Papageien, die ein Leben lang bei einem Menschen waren, gelingt dies noch nach Jahrzehnten".

Sollte Viggo der Familie entzogen werden, wird sich eine Känguru-Gruppe für ihn finden. In Deutschland gibt es laut der Zootierliste im Internet 464 Haltungen von Rotnackenwallabys.

Related:

Comments

Latest news

Champions League: Chelsea stellt sich Barca in den Weg
Von sechs Champions-League-Duellen zu Hause gegen die Blues gewann Barça nur zwei, letztmals vor zwölf Jahren im Achtelfinal. Die Katalanen um Superstar Lionel Messi müssen nach dem 1:1 im Hinspiel in London noch um das Weiterkommen bangen.

Köln schmeißt Ultra-Vorsänger raus: Zwei Jahre Stadionverbot!
FC Köln zwei Verdächtige identifiziert und am Dienstag zu einer Anhörung in der Stadionverbotskommission des Vereins eingeladen. Noch nicht abgeschlossen ist ein Verfahren des Kontrollausschusses des Deutschen Fußball-Bundes gegen den 1.

Für die GroKo hat Steinmeier eine klare To-Do-Liste parat
Steinmeier betonte, die neue Koalition habe denselben Kredit verdient, den alle vorherigen Bundesregierungen auch genossen hätten. Die Ernennung des neuen Kabinetts hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für mahnende Worte an die neue Regierung genutzt.

1971, 1989, 2007 - wenn Moskau und London Diplomaten rauswerfen
May erklärte, der russische Staat trage die Schuld für die versuchte Ermordung des Ex-Spions Skripal und seiner Tochter. Das Außenministerium in Moskau bezeichnete die angekündigten Maßnahmen als "beispiellose grobe Provokation".

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Other news