E-Bikes: Verkauf steigt um 19 Prozent

Elektroräder machen traditionellen Fahrräder Konkurrenz

"Der E-Bike-Markt hat sich extrem positiv entwickelt", stellte er fest.

Elektrofahrräder kommen in Deutschland gut an, der Verkauf wächst. Für E-Bikes allein habe der Durchschnittspreis etwa 2300 Euro betragen. Euro (+3,2 %), der Gesamtabsatz lag mit 3,85 Mio. Die Verkaufszahl stieg damit um 19 Prozent verglichen mit dem Vorjahr, sagte der Geschäftsführer des Zweirad-Industrie-Verbands (ZIV), Siegfried Neuberger, am Dienstag in Berlin. Mittelfristig rechnet der Verband mit einem jährlichen E-Bike-Anteil am Gesamtfahrradmarkt von 23 bis 25 Prozent, langfristig sogar mit bis zu 35 Prozent. Fahrräder und E-Bikes zusammengenommen, ging die verkaufte Stückzahl um 5 Prozent auf 3,85 Millionen zurück. Fahrräder und E-Bikes zusammengenommen, ging die verkaufte Stückzahl um 5 Prozent auf 3,85 Millionen zurück. Diese sind versicherungspflichtig und es besteht Helmpflicht.

Related:

Comments

Latest news

Affäre um Berliner Jugendfeuerwehr-Leiter Viele Fragen und ein böser Verdacht
Dem zurückgetretenen Leiter der Nachwuchsarbeit wurde der hauptberufliche Dienst in der Feuerwehr verboten. Am Samstag ist der Chef der Berliner Jugendfeuerwehr nach den schweren Vorwürfen zurückgetreten.

Sohn sticht mit Messer auf Eltern ein
Die Polizei nahm den Messerstecher auf der Straße fest, laut Polizei hatte der Sohn auf vor der Tat schon psychische Probleme . Ihr Sohn hetzt hinterher, doch die Eltern retten sich in eine benachbarte Bäckerei, in der schon gearbeitet wird.

Eurostat-Zahlen: 650.000 Asylbewerber in der EU - die meisten aber in Deutschland
Nach Angaben des Bundesinnenministeriums sind im Februar 11.000 Menschen hierzulande erstmals als Asylsuchende registriert worden. Fast ein Drittel aller Asylbewerbungen in der EU wurden 2017 in Deutschland gestellt. 2016 waren es noch 1,2 Millionen gewesen.

Russland antwortet nicht auf Mays Ultimatum
May hatte bereits damit gedroht, keine Regierungsvertreter zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Russland zu schicken. Das russische Außenministerium hat bereits Vergeltungsmaßnahmen gegen mögliche britische Sanktionen angekündigt.

Daniel Fehlow und Jessica Ginkel: Sie sind wieder Eltern geworden
Wir sind froh, munter und dankbar! Erst im Dezember war bekannt geworden, dass das GZSZ-Traumpaar ein weiteres Kind erwarte. Seine Freundin Jessica Ginkel (37) hat bereits am Sonntag in der Nacht zum Montag ein gesundes Kind zur Welt gebracht.

Other news