EU-Kommission berät Pläne für "Europäische Arbeitsbehörde"

EU-Kommission berät Pläne für

Die EU-Kommission fordert eine bessere soziale Absicherung von Selbstständigen und Menschen in Teilzeit oder befristeten Arbeitsverhältnissen.

Diese soll helfen, faire Arbeitsbedingungen für rund 17 Millionen EU-Bürger zu sichern, die jenseits der eigenen Grenzen in anderen Mitgliedsländern arbeiten.

Die neue Behörde sei wichtig für einen gut funktionierenden europäischen Arbeitsmarkt, sagte Sozialkommissarin Marianne Thyssen. Zweitens werde die EU-Arbeitsagentur die Zusammenarbeit zwischen nationalen Behörden bei grenzüberschreitenden Angelegenheiten unterstützen und sicherstellen, dass EU-Regeln geschützt werden. Damit sollen Betrugsmöglichkeiten und Missbrauch verhindert werden.

Related:

Comments

Latest news

Glücksspiele machen süchtig, oder?
Es ist oft der Fall, dass die Gewalterfahrungen oder der Verlust von Verwandten diese Krankheit hervorrufen können. Unter anderen Ursachen, die Spielsucht erzeugen, sind auch unsere Erlebnisse und Emotionen zu unterstreichen.

Stormi Webster: Kylie Jenner zeigt erstmals das Gesicht ihres Babys
Kylie will Travis auf jeden Fall heiraten, aber sie mag die Situation so, wie sie gerade ist. Folgt nun nach dem Kind die Hochzeit? Bei Kylie Jenner ist derzeit ganz schön viel los.

Sarah Lombardi: Datet sie Fußball-Profi?
Als Sarah und Pietro 2011 bei "Deutschland sucht den Superstar" mitmachten, saßen die beiden gemeinsam vor dem Fernseher. Denn die beiden würden sich lediglich über seine Schwester kennen. "Seine Schwester ist ein Fan von mir".

WWDC 2018 findet vom 4. bis 8. Juni 2018 statt
Für die neuen Systemversionen wird erwartet, dass Apple sich dieses Jahr vermehrt auf Performance konzentriert. Zudem gibt es Gerüchte, dass Apple ein neues iPad Pro sowie ein neues 13 Zoll MacBook Air präsentiert.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Other news