Fünf-Zentner-Bombe in Köln entdeckt! Entschärfung noch heute

In Gremberghoven ist eine Fliegerbombe gefunden

In Köln-Gremberghoven ist am frühen Dienstagabend bei Bauarbeiten "Am Bahnhofsplatz" eine englische Fünf-Zenter-Bombe gefunden worden.

In einem Umkreis von 300 Metern um den Fundort wurden die rund 1500 Anwohner evakuiert.

Betroffen sind rund 1.500 Personen. Für sie wird eine Anlaufstelle eingerichtet.

Der Ordnungs- und Verkehrsdienst der Stadt Köln waren mit 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Einsatz, um die Anwohnerinnen und Anwohner auf die bevorstehende Bombenentschärfung aufmerksam zu machen. Unmittelbar vor, während und nach der Entschärfung der Bombe wurde der Fern- und Güterverkehr sowie die S-Bahn Linie 12 gestoppt. Sie verfügte über einen intakten Bodenaufschlagzünder. Betroffen war kurzzeitig auch der Luftverkehr, teilte die Stadt Köln mit.

Update 22.15 Uhr: Die Entschärfung der Fünf-Zentner-Weltkriegsbombe in Köln-Gremberghoven kann voraussichtlich gegen 22.30 Uhr beginnen.

Der zweite "Klingelrundgang" des Ordnungsamtes durch das zu evakuierende Gebiet rund um den Bahnhofplatz ist fast beendet.

Während der Evakuierung musste in einem Fall mit Hilfe der Polizei festgestellt werden, ob sich noch Personen in einer Wohnung befinden. Insgesamt mussten 15 Krankentransporte durchgeführt werden.

Related:

Comments

Latest news

WWDC 2018 findet vom 4. bis 8. Juni 2018 statt
Für die neuen Systemversionen wird erwartet, dass Apple sich dieses Jahr vermehrt auf Performance konzentriert. Zudem gibt es Gerüchte, dass Apple ein neues iPad Pro sowie ein neues 13 Zoll MacBook Air präsentiert.

Noch ein toter russischer Exilant in London
Wie der " Guardian " berichtet, hätten Familie und Freunde die Leiche des 68-Jährigen in der Nacht auf Dienstag entdeckt. Die britische Anti-Terror-Polizei untersucht den Tod eines russischen Exilanten.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news