Fünf-Zentner-Bombe in Köln entdeckt! Entschärfung noch heute

In Köln-Gremberghoven ist am frühen Dienstagabend bei Bauarbeiten "Am Bahnhofsplatz" eine englische Fünf-Zenter-Bombe gefunden worden.

In einem Umkreis von 300 Metern um den Fundort wurden die rund 1500 Anwohner evakuiert.

Betroffen sind rund 1.500 Personen. Für sie wird eine Anlaufstelle eingerichtet.

Der Ordnungs- und Verkehrsdienst der Stadt Köln waren mit 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Einsatz, um die Anwohnerinnen und Anwohner auf die bevorstehende Bombenentschärfung aufmerksam zu machen. Unmittelbar vor, während und nach der Entschärfung der Bombe wurde der Fern- und Güterverkehr sowie die S-Bahn Linie 12 gestoppt. Sie verfügte über einen intakten Bodenaufschlagzünder. Betroffen war kurzzeitig auch der Luftverkehr, teilte die Stadt Köln mit.

Update 22.15 Uhr: Die Entschärfung der Fünf-Zentner-Weltkriegsbombe in Köln-Gremberghoven kann voraussichtlich gegen 22.30 Uhr beginnen.

Der zweite "Klingelrundgang" des Ordnungsamtes durch das zu evakuierende Gebiet rund um den Bahnhofplatz ist fast beendet.

Während der Evakuierung musste in einem Fall mit Hilfe der Polizei festgestellt werden, ob sich noch Personen in einer Wohnung befinden. Insgesamt mussten 15 Krankentransporte durchgeführt werden.

Related:

Comments

Latest news

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Sänger hat sich von Gigi Hadid getrennt
Nach über zwei Jahren Beziehung haben sich Zayn Malik (25, "Mind Of Mine") und Gigi Hadid (22) getrennt. Er habe großen Respekt und Bewunderung für Hadid "als Frau und als Freundin".

Zu meiner Schwester habe ich keinen Kontakt
Und das finde ich jetzt nicht weniger schlimm , nur weil sie im Dschungelcamp gewonnen hat", habe sie ihren Fans gestanden. Obwohl Daniela Katzenberger sehr verletzt ist , wünscht sie ihrer Schwester nur das Beste.

Noch ein toter russischer Exilant in London
Wie der " Guardian " berichtet, hätten Familie und Freunde die Leiche des 68-Jährigen in der Nacht auf Dienstag entdeckt. Die britische Anti-Terror-Polizei untersucht den Tod eines russischen Exilanten.

Stoch feierte in Lillehammer 6. Saisonsieg, Kraft auf Rang 8
Der in der "Raw Air"-Gesamtwertung am aussichtsreichsten platzierte Andreas Wellinger kam nicht über 124,5 Meter und den 22. Der Slowene Peter Prevc machte mit 132 Metern und dem fünften Platz deutlich, dass er seinen Aufwärtstrend fortsetzt.

Other news