US-Präsident Trump entlässt Außenminister Tillerson

Die Nachfolge gab der US-Präsident über Twitter bekannt. Nachfolger wird CIA-Direktor Pompeo.

US-Präsident Donald Trump hat seinen Außenminister Rex Tillerson entlassen. CIA-Chef Mike Pompeo soll künftig das Amt übernehmen. Pompeo "wird einen fantastischen Job machen". Tillerson hatte immer wieder Positionen vertreten, die sich von denen Trumps unterschieden, etwa was den Konflikt mit Nordkorea angeht.

Trump habe Tillerson vergangenen Freitag um seinen Rücktritt gebeten, berichtete die Washington Post.

Beide Posten müssen noch vom Senat bestätigt werden. "Über die vergangenen 14 Monate sei viel erreicht worden und er wünsche ihm und seiner Familie alles Gute". Immer wieder war über Tillersons Ablösung spekuliert worden.

Dass Trump seinen bisherigen Außenminister gerade jetzt austauscht, liegt offenbar auch daran, dass er vor den Gesprächen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sein Team neu aufstellen will, wie AFP und die Washington Post unter Berufung auf Regierungskreise schreiben. Der 65-Jährige dementierte dies aber stets. In der vergangenen Woche hatte Trumps Wirtschaftsberater Gary Cohn angekündigt, er werde das Weiße Haus verlassen. Unklar blieb am Montag zunächst, ob Trump ihn dazu gedrängt hatte, den Posten aufzugeben oder ob der gebürtige Texaner auf eigenen Wunsch geht.

Related:

Comments

Latest news

EU-Kommission berät Pläne für "Europäische Arbeitsbehörde"
Die neue Behörde sei wichtig für einen gut funktionierenden europäischen Arbeitsmarkt, sagte Sozialkommissarin Marianne Thyssen. Damit sollen Betrugsmöglichkeiten und Missbrauch verhindert werden.

Neuer DLC für Wolfenstein 2 ab heute
Sofern ihr den Season Pass mit dem Namen "Die Freiheitschroniken" besitzt, erhaltet ihr die Erweiterung sowieso. Ab dieser Woche gibt es für Wolfenstein-II-Fans neues Futter.

Zu meiner Schwester habe ich keinen Kontakt
Und das finde ich jetzt nicht weniger schlimm , nur weil sie im Dschungelcamp gewonnen hat", habe sie ihren Fans gestanden. Obwohl Daniela Katzenberger sehr verletzt ist , wünscht sie ihrer Schwester nur das Beste.

BUWOG-Aktionäre nehmen Übernahmeangebot der Vonovia SE an
Das BUWOG-Management hatte die Annahme des Angebots empfohlen und dieses als "aus finanzieller Sicht angemessen" bezeichnet. Die Inhaber der BUWOG-Wandelschuldverschreibungen können jedoch innerhalb des Kontrollwechselfensters (voraussichtlich 16.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Other news