"Maria Magdalena" - Eine tief gläubige Gefolgsfrau

Apostelin. Maria schließt sich Jesus

Maria Magdalena hat in der Bibelauslegung der katholischen Kirche eine wendungsreiche Karriere hinter sich gebracht.

In "Maria Magdalena" des australischen Regisseurs Garth Davis wäscht die selbstbewusste Maria (Rooney Mara) jedenfalls ihrem Rabbi die Füße, einen sexuell auffälligen Lebenswandel führt sie h.

Die junge Frau sieht für sich eine höhere Bestimmung, ist auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt und stößt damit an gesellschaftliche Grenzen. Doch sie lehnt sich gegen diese Konventionen auf und sagt sich von ihrer Familie los. Was Vater und Bruder als Besessenheit interpretieren. Um den Dämon aus ihr auszutreiben, greifen die beiden zu harten Mitteln und entfremden die Tochter und Schwester noch weiter von sich. So rufen sie einen Heiler mit übernatürlichen Fähigkeiten: Jesus. Da passt es gut, dass Jesus (grenzwertig: Joaquin Phoenix) mit seinen Jüngern gerade in der Gegend ist. Und so wird die junge Frau Augenzeugin wundersamer Begebenheiten und muss erleben, wie der junge, charismatische Prophet für die Sünden seiner Mitmenschen auf grausamste Weise büßen muss. Sie folgen ihm und seiner Botschaft von Frieden und Barmherzigkeit durch das ganze Land. Sie war demnach etwa eine treue Weggefährtin von Jesus. Stimmt das? Tatsächlich gibt es eine Predigt des Papstes, in der er Maria mit der anonymen Sünderin gleichsetzt, die Jesus die Füße wusch (Lukas 7,36-50). Seine Gefährten - darunter Petrus (Chiwetel Ejiofor) und Judas (Tahar Rahim) - sind nicht begeistert von der weiblichen Begleitung. Es bleibt bei einer innigen Freundschaft, einer platonischen Liebe. Die sich Gleichstellung mit Männern wünscht und Konventionen hinterfragt. Jesus verkörpert dabei für Maria den Fortschritt, eine mögliche neue Welt.

Related:

Comments

Latest news

Audi rechnet mit weiterem harten Jahr
Trotzdem werde 2018 mindestens 8 Prozent vom Umsatz als Gewinn verbleiben, wie auch in Zukunft, "ohne Abstriche", betonte Seitz. In diesem Jahr sollen 20 Modelle neu auf den Markt kommen. 2018 bleibe ein Jahr des Übergangs, sagte der Audi-Geschäftsführer.

Das läuft zwischen Hector und BVB
Mit einer kolportierten Ablösesumme von sieben bis acht Millionen Euro wäre der Linksverteidiger des abstiegsbedrohten 1. In Dortmund könnte Hector Druck auf Kapitän Marcel Schmelzer (30) ausüben, aber auch im Mittelfeld eingesetzt werden.

Rekordgewinn: Lufthansa 2017 im Höhenflug
Befeuert wurde die Entwicklung der österreichischen Lufthansa-Tochter durch die deutlich höhere Nachfrage nach Europaflügen. Der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa hat AG Carsten Spohr für weitere fünf Jahre zum Vorstandsvorsitzenden bestellt.

Insider - Trump will Milliardenzölle gegen China verhängen
Mitglieder der Trump-Administration meinten, sie wollten China für seine Politik des Diebstahls geistigen Eigentums bestrafen. Kudlow sprach sich zwar auch oft gegen Protektionismus aus. "China hat seit langem nicht nach den Regeln gespielt".

US-Lehrer schoss versehentlich Schüler an
Laut Polizei ist dies nur bestimmten Mitarbeitern - etwa an der Schule angestelltem Sicherheitspersonal - vorbehalten. Dieser habe einfach weiter unterrichtet, und die Schüler hätten dagesessen, bis die Schulglocke geläutet habe.

Other news