Britische Bank zahlt Frauen offenbar 59 Prozent weniger als Männern

Britische Bank zahlt Frauen offenbar 59 Prozent weniger als Männern

Die beträgt laut Statistischem Bundesamt derzeit (unbereinigt) 21 Prozent in Deutschland - und das ergibt umgerechnet genau die erwähnten 77 Tage, die wir am 18. März erreichen. Gegenüber 2016 blieb diese Differenz im Jahr 2017 unverändert.

Trotz aller Aktionen und Proteste verdienten Frauen im vergangenen Jahr 21 Prozent weniger Geld als Männer.

Ein weiterhin deutlicher Unterschied besteht laut Statistischem Bundesamt zwischen Ost- und Westdeutschland: In den westdeutschen Bundesländern liege der Verdienstunterschied von Frauen und Männern bei 22 Prozent.

Untersuchungen der ursächlichen Faktoren des Gender Pay Gap sind alle vier Jahre auf Basis der Verdienststrukturerhebung möglich. Demnach verdienten Arbeitnehmerinnen im Durchschnitt auch unter der Voraussetzung vergleichbarer Tätigkeit und äquivalenter Qualifikation im Jahr 2014 pro Stunde 6% weniger als Männer. Seit dem 06. Januar diesen Jahres ist das Entgeltgleichheitsgesetz in Kraft getreten. Außerdem arbeiten Frauen häufiger als Männer in Teilzeit oder sind geringfügig beschäftigt.

Dadurch lassen sich aber nur rund drei Viertel des Unterschieds beim durchschnittlichen Bruttostundenverdienst erklären. Bei den 21 Prozent handelt es sich um den unbereinigten Gender Pay Gap. "Hier muss dringend nachgebessert werden", erklärt Marx. Er wäre geringer ausgefallen, wenn weitere Informationen über lohnrelevante Einflussfaktoren für die Analysen zur Verfügung gestanden hätten, wie vor allem Angaben zu Erwerbsunterbrechungen. Die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir sagen: "Wir werden uns auch in dieser Legislaturperiode dafür einsetzen, dass die strukturellen Ungleichgewichte zwischen Frauen und Männern konsequent abgebaut werden". Mithilfe des unbereinigten Gender Pay Gap wird auch der Teil des Verdienstunterschieds erfasst, der durch schlechtere Zugangschancen von Frauen hinsichtlich bestimmter Berufe oder Karrierestufen verursacht wird, die möglicherweise ebenfalls das Ergebnis benachteiligender Strukturen sind. Weil für den bereinigten Gender Pay Gap umfassendere Daten erforderlich sind, wird der Wert nur alle vier Jahre ermittelt.

März hat das Protal Gehalt.de geprüft, in welchen Bereichen Frauen weniger verdienen als Männer - in einer Branche ist das Gehalt höher - aus gutem Grund.

Die Nachrichtenagentur bezieht sich auf einen Bericht zum Gender-Pay-Gap, den Europas größtes Geldhaus noch nicht veröffentlicht habe.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Straßenbahnunfall in Köln mit mehr als 40 Verletzten: Ein Fahrer wohl alkoholisiert
Bei dem Strassenbahn-Auffahrunfall in Köln mit mehr als 40 Verletzten ist einer der beteiligten Fahrer wohl alkoholisiert gewesen. Der Vorfall werde intern aufgeklärt. "So etwas gab es bei der KVB nach unserer Erinnerung bisher nicht", hieß es weiter.

Termin für Warhammer 40K: Inquisitor - Martyr auf PC & Konsolen
Gleichzeitig mit dem Releasedatum wird auch erstmals die Titelgrafik enthüllt (siehe Anhang). Mai 2018 auf der PlayStation 4 , Xbox One und dem PC in das Abenteuer starten können.

Other news