Seriensender Now US startet am 21. März

RTL startet mit „NOW US“ einen neuen Sender für US-Serien

Gute Nachrichten für alle Fans von mitreißenden US-Serien: Am 21. März 2018 geht der neue Free-TV-Sender "Now Us" an den Start. Hier lesen Sie, was alles geboten wird. Nachdem RTL sich in seinem linearen Programm nun auf eigenproduzierte Shows, Reality-Sendungen und eigene Serien (beispielsweise "Beck ist back!") konzentriert, dient der neue Sender als Plattform für ausländische Produktionen, deren Lizenzen sonst ungenutzt blieben, so berichtet es das Medienmagazin DWDL.

Am 21. März startet der RTL-Sender "NOW US".

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist der Sender stark mit dem Online-Dienst von RTL, TV NOW, verbunden. Laut dem Konzern handelt es sich dabei einen Kanal mit Schwerpunkt US-Fiction, auf dem "populäre, teilweise preisgekrönte Serien sowie Free-TV-Premieren" geplant sind. Das Programm gibt es täglich von 20:15 Uhr bis 6:00 Uhr über "TV NOW" - dem RTL-Streamingangebot im Netz - zu sehen. Angedacht sei außerdem die Verbreitung über weitere Partner. Der lineare Livestream der Free-TV-Sender ist bei TV NOW nach einer 30-tägigen kostenlosen Testphase für ein technisches Zugangsentgelt von 2,99 Euro pro Monat nutzbar und monatlich kündbar. Nach der Erstausstrahlung bei NOW US werden die Inhalte bei TV NOW kostenlos zum Abruf bereitgestellt. Schon zur ersten Ankündigung im Januar gab RTL jedoch bekannt, dass der Sender langfristig auch über andere Wege verbreitet wird. Nutzer können Now US über Smartphones, Tablets, Apple Streaming Box, Apple TV App, Amazon Fire TV oder Android TV abrufen.

Welche Serien werden auf dem RTL-Sender "NOW US" gezeigt?

. Anschließend laufen mittwochs fünf Folgen "Breaking Bad", donnerstags "King & Maxwell", freitags "Glee", samstags "12 Monkeys", sonntags "Lizzie Borden - Kills!", montags "Suits" und dienstags "White Collar". Daneben gibt es auch Serien, die zum ersten Mal im deutschen Free-TV laufen werden, wie "Lizzie Borden - kills" mit Christina Ricci.

Related:

Comments

Latest news

Dreifach-Mord am Einschulungstag - Prozess gegen Vater beginnt
Am ersten Prozesstag spielte das Gericht den aufgezeichneten Notruf mit der panischen Stimme der Mutter des getöteten Kindes ab. Drazen D. hatte die Trennung im Februar 2017 nie verwunden: Er soll seine frühere Partnerin danach mehrfach bedroht haben.

Unbekannter stößt Rentner U-Bahn-Treppe hinunter
Es werde davon ausgegangen, dass der 76-Jährige mit Absicht gestoßen wurde, erklärt die Polizei zu den derzeitigen Ermittlungen. Passiert ist das Ganze am Donnerstagnachmittag gegen 14 Uhr an der Haltestelle "Venloer Straße/Gürtel" in Köln-Ehrenfeld.

Vorjahresfinale Juve vs. Real im Viertelfinale, Bayern gegen Sevilla
Die Spanier haben im Achtelfinale Manchester United eliminiert, gelten aber als einfachster Gegner unter den letzten acht Teams. In britischen Bewerben haben insgesamt die Reds die Nase vorne, auch das jüngste Kräftemessen in der Premier League ging am 14.

Laudas Pläne für seine neue Airline
Ein Wet-Lease, bei der Laudamotion-Jets samt Besatzung für Eurowings an den Start gingen, wäre nach Laudas Ansicht nicht zulässig. Der Neustart der ehemaligen Air-Berlin-Tochter Niki unter dem Namen Laudamotion steht noch auf wackeligen Beinen.

Update: Nach Explosion beim Sprengstoffentsorger in Lübben 55-Jähriger vermisst
Das Material wird in Bunkern gelagert, bevor es in einer sogenannten thermischen Vernichtungsanlage unschädlich gemacht wird. Nach der Explosion im Spreewerk Lübben verschaffen sich die Einsatzkräfte einen Überblick über die Lage.

Other news